[Rezension] Petra Hülsmann - Hummeln im Herzen

                                      
                                                                                  

Beendet am 06.09.2015; 400 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe
Taschenbuch: 9,99 €; Ebook: 8,49 €

Klappentext
Von der Liebe darfste dich nich feddich machen lassen - diesen weisen Rat hört Lena gleich mehrmals von Taxifahrer Knut. Aber leichter gesagt als getan, wenn der Verlobte eine Niete und der Job wegen eines äußerst peinlichen Fehlers plötzlich ein Ex-Job ist. Für Selbstmitleid bleibt Lena aber sowieso kaum Zeit. Ihr Leben muss dringend generalüberholt werden, und außerdem zieht ausgerechnet sie als Ordnungsfanatikerin in die chaotische WG ihrer besten Freundin. Vor allem Mitbewohner Ben nervt! Der ist nämlich nicht nur unglaublich arrogant, sondern auch ein elender Womanizer. Umso irritierter ist Lena, als ihr 
                                   Herz beim Gedanken an ihn immer öfter auffällige Aussetzer hat. 
  

Kommentar veröffentlichen