Monatsrückblick Oktober 2015


Moin  moin :)

Das war schon wieder der Oktober und es geht stark auf Weihnachten zu! Ich möchte euch mal wieder eine kleine Zusammenfassung meines Monats geben. Ich berichte von Neuzugängen, gelesenen Büchern und gebe Updates zu meinen Challenges, an denen ich teilnehme.


Zuerst komme ich natürlich meinen Neuzugänge. Ich habe mal wieder viel zu viele, aber was solls :D Auf meiner Wunschliste sind auch ne Menge gelandet....

 Meine neu gekauften Bücher:



Als Mängelexemplar gekauft:



Und die sind aus einer ReBuy-Bestellung:

 


Kostenlos erhaltene E-Books



Meine bei Gewinnspiel gewonnenen Bücher




Ich habe auch an der Leserunde für dieses Buch teilgenommen:




Und dann gab es auch noch zwei Rezensionsexemplare:





Bücher, die ich als Geschenk bekommen habe:




Kommen wir nun zu meinen gelesenen und rezensierten Büchern. Gleichzeitig zeige ich euch damit auch meinen Fortschritt bei der Winterlesechallenge 




Hier meine erfüllten Aufgaben mit dem jeweiligen Link zur Rezension:

Christbaumkugel - Die Greifensaga: Die Ratten von Chakas
(Lies ein Buch, dessen Cover mindestens drei Farben beinhaltet)

Rentier - 
Winston - Im Auftrag der Ölsardine
(Lies ein Buch, wo ein Tier eine Rolle spielt)

Schneesturm - Erbarmen
(Lies ein Buch, das im Norden spielt)

Glühwein - Das Wunder von Silent Hollow
(Lies ein Buch, wo dir ganz warm ums Herz wird)

Schlechte Angewohnheiten - Die Auswahl 
(Lies ein Buch, welches schon zu lange auf deinem Sub schlummert)

(Lies ein Buch, das dich positiv überrascht)


Und hier die jeweiligen Cover:



Mein Monatshighlight war auf jeden Fall "Das Lächeln der Fortuna" Rebecca Gablé.

Letzten Monat hatte ich euch von meiner Bilanz bei der Sparfuchschallenge mitgeteilt. An dieser nehme ich allerdings nicht mehr teil.

Liebe Grüße und habt einen schönen Tag!
Eure Charleen

Kommentare:

  1. Huhu liebe Charleen,

    wooow! Der Post ist ja wirklich sehr lange geworden und ich beneide dich um sooo viele wundervolle Neuzugänge! *---* Selection Storys möchte ich noch haben, da ich nicht nur das Cover wunderschön finde, sondern auch gerne noch ein bisschen mehr über das königliche Leben lesen möchte. (:
    Du musst demnächst unbedingt 'Der Übergang' und 'Die Zwölf' lesen, die beiden Bücher gehören zu meinen absoluten Lieblingen und ich möchte die beiden Bände in diesem Jahr auch unbedingt nocheinmal rereaden, da sie einfach nur großartig sind! (:
    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur 'Erbarmen' und das fand ich ebenfalls sehr gut! Leider bin ich bei der Sonderdezernat Q-Reihe noch nicht über den zweiten Band hinaus gekommen. ^^ Da muss ich auf jeden Fall auf mal wieder weiterlesen.

    Ich wünsche dir einen wundervollen November und hoffe das du den vorletzten Monat dieses Jahres mit vielen tollen Büchern genießen kannst! (:
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jasi,
      ich kann mich einfach bei den Neuzugängen nie zurückhalten :(
      Ich freu mich schon auf "Der Übergang" :D
      Habe eben glatt wieder bei ReBuy bestellt :/
      Liebe Grüße
      Charleen

      Löschen
  2. Liebe Charleen,

    das war ja ein sehr erfolgreicher Monat :) Ich hoffe "Die Auswahl" hat dir gefallen? Ich habe es damals geliebt. War meine allererste Dystopie und etwas vollkommen anderes. Dann die tollen Charaktere und die ruhige, bedrückende Geschichte ... hach, ich gerate schon wieder ins Schwärmen.
    "Die rote Königin" liegt auch noch auf meinem SUB, die will ich auf jeden Fall im November lesen.
    Hier gibt's meinen Monatsrückblick: klick

    Liebe Grüße, Nicole
    PS: Ich hab dir bei Lovely Books mal eine Freundschaftsanfrage geschickt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      wie du meiner Rezi entnehmen kannst, fand ich "Die Auswahl" ganz ok. Meiner Meinung nach gab es da schon ein paar Schwächen. Trotzdem habe ich mir danach direkt Band 2 und 3 gekauft. Immerhin möchte ich ja wissen, wie es weiter geht :D
      Ich schau direkt mal bei dir vorbei :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Charleen :)

    ich muss Jasi zustimmen, ein sehr langer Post! Aber wenn in einem Monat so viel passiert, muss man das ja irgendwie unterkriegen.

    'Der Hüter der Rose' und 'Maggie und die Stadt der Diebe' stehen auf meiner WuLi. 'Der Übergang' habe ich vor zwei, drei Jahren bereits auf Englisch gelesen und war sehr begeistert. Der zweite Teil steht seit über einem Jahr im Regal; Teil eins müsste ich aber noch mal lesen, da habe ich bereits zu viel wieder vergessen. Meiner Meinung nach lohnt sich 'Der Übergang' aber sehr.
    Von Ivo Pala habe ich mir 'Gift' gekauft und bin schon sehr gespannt. 'Die Gilde der Schwarzen Magier' und 'Eragon' kann ich auch nur empfehlen, obwohl mir von Trudi Canavan ihre zweite Reihe 'Das Zeitalter der Fünf' noch besser gefallen hat.

    Bei der Winterlesechallenge mache ich auch mit, da werde ich meine Fortschritte gleich noch in der Facebookgruppe für mich eintragen und schon mal Punkte zählen.

    LG Jana

    P.S.: Mein Monatsrückblick kommt morgen online.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Jana,
      ich schaue mir morgen gern deinen Überblick an :)
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

      Löschen
  4. Da bist du ja einige Zeit beschäftigt, es sei den du gehörst zu den Schnell-Lesern. :D
    "Zeitenzauber" gehört zwar nicht zu den besten Büchern, die ich je gelesen habe, war aber tatsächlich ganz bezaubernd witzig. Hoffentlich kann es dich genauso gut unterhalten wie mich!
    Was die Bücher Condie-Bücher betrifft, habe ich gerade deine Rezension zu "Die Auswahl" gelesen und wenn du das schon etwas langgezogen fandest, hoffe ich, dass dir "Die Flucht" trotzdem gefällt, denn die Handlung läuft von den drei Büchern am langsamsten. "Die Ankunft" ist dann aber relativ flott unterwegs. :)

    Liebe Grüße,
    Bramble

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bramble,
      na da bin ich ja mal auf "Die Flucht" gespannt :) Ich werde die Reihe auf jeden Fall zu Ende lesen.
      Liebe Grüße
      Charleen

      Löschen