[Aktion] Gemeinsam Lesen #19




Guten Morgen :)
Und wieder mache ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher mit. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.

Hier sind die Fragen mit den Antworten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?





Ich lese "Rubinsplitter" 
von Julia Dessalles und bin auf Seite 83.





Inhalt:
Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, was du bist. N. Machiavelli Das Überleben von Salvya, einer magischen Welt voll ungezügelter Phantasie, liegt in Rubys Hand. Ausgerechnet sie, Miss Unsichtbar, soll die Prinzessin aus der Prophezeiung sein und die finstere Herrscherin Thyra vernichten. Wäre da nicht Rockstar Kai mit seinen verdammten Kusslippen, hätte sie längst aufgegeben. Doch auf einmal überschlagen sich die fürchterlichen Ereignisse und die Rettung Salvyas wird für Ruby zur Herzensangelegenheit. Wird es ihr gelingen, den Funken zu zünden, der Salvyas Schicksal besiegelt? Eine magische Geschichte voll Gefühlschaos, Phantasie und Musik die zum Mitfiebern und Weiterträumen einlädt.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Trotz seiner dürren Ärmchen und dem Buckel - er war ein ehemaliger Lichtritter und nicht irgendeiner.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe gestern mit dem Buch begonnen. Teilweise finde ich es sehr verwirrend, weil es extrem viel "Phantasy" enthält. Ich glaube es gibt nichts, was es nicht gibt. In der Fantasiewelt gibt es zum Beispiel neonfarbene Eichhörnchen, sprechende Steine, seltsame Säuselnüsse etc. Teilweise fehlt mir wohl ein wenig Vorstellungskraft, so dass ich mir einige Wesen und Geschehnisse nicht so recht vorstellen kann. Trotzdem hat mich das Buch bereits irgendwie gefesselt und ich möchte wissen, wie es weiter geht. Es handelt sich hierbei übrigens um ein Rezensionsexemplar :)

4. 
Liest du immer Kapitel-weise oder unterbrichst du dein Buch an einer beliebigen Stelle ?
Ich versuche immer, Kapitel-weise zu lesen. Wenn es aber so lange Kapitel sind, unterbreche ich auch gern an einer beliebigen Stelle. Das stört mich überhaupt nicht. Ich kann auch mitten im Gespräch unterbrechen. Wenn ich dann weiterlese, lese ich einfach nochmal die letzten paar Sätze vorher und bin sofort wieder drin.

Kommentare:

  1. Huhu Charleen,

    Wenn du mir mit sprechenden Steinen kommst, muss ich zwangsläufig am Prinzessin Fantagihro denken. Kennst du die? Die waren damals als Kind meine Lieblingsfilme und ich glaube die Geschichte hat meine Begeisterung für Dreiecksgeschichichten geweckt.

    Jedenfalls hoffe ich, dass du mit deinem Buch noch sehr viel Spaß hast.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      ich kenne die Prinzessin leider nicht. Da hab ich wohl was verpasst :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Guten Morgen Charleen,

    wow - darf ich sagen, dass dein Buch richtig genial klingt mit der Fantasy. Ich liebe so etwas total und dadurch rutscht es nun gewaltig nach oben in der Wunschliste. :) So etwas darf ich mir einfach nicht entgehen lassen. :)

    Frage 4 sehen wir gleich. ;) Und ich mache es auch so, dass ich dann teilweise Sätze wiederhole, aber weniger um drin zu sein, sondern um die richtige Stelle zu finden. ^^

    Annas Gemeinsam Lesen Beitrag


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna,
      es freut mich, dass ich dir ein wenig mehr über das Buch sagen konnte und es dich dabei auch noch so begeistert :)
      Das letzte Kapitel gestern hat mich auch sehr begeistert *g* Muss heute nach der Arbeit unbedingt weiterlesen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich verusche auch immer, ein Kapitel zu beenden, aber wenn es nciht geht, dann habe ich auch kein Problem, mittendrin im Absatz wieder einzusteigen. Und da ich Zugpendler bin, habe ich da oft auch eh keine Wahl.

    LG Sabine
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabine,
      da sind wir uns ja heute ziemlich ähnlich :D Allerdings fahre ich nicht mit dem Zug!
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Guten Morgen Charleen,

    bei dem Buch war ich bisher immer skeptisch und bleibe es auch noch weiter. Grüne Eichhörnchen und sprechende Steine - vielleicht doch ein wenig viel^^

    Bei Frage vier kann ich nicht viel ergänzen ;) Wenn ich mittendrin beende, dann lese ich jedoch so, dass ich immer mit dem ersten Satz einer geraden Seite anfangen kann.

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Alex,
      Kapitel Nr. 8 (das letzte Kapitel vor dem Schlafengehen) hat mich auf einmal so in den Bann gerissen, dass ich heute unbedingt weiterlesen muss :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Guten Morgen Charleen

    Ich hab dein Buch jetzt öfters gesehen, ansprechen tut es mich aber irgendwie nicht so recht - liegt vielleicht am Cover? Naja und für "zu viel Fantasy" hab ich auch nichts übrig - neonfarbene Eichhörnchen? Ist wohl nix für mich.

    HIER mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katy,
      die Autorin des Buches hat wohl wirklich eine blühende Fantasie :D Das letzte Kapitel gestern hat mich allerdings doch ziemlich in den Bann gezogen, so dass mich das wirre gar nicht mehr störte *g*
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Huhu,

    deine aktuelle Lektüre spricht mich irgendwie nicht so richtig an. Ich wünsche dir dennoch ganz viel Spaß beim Lesen.
    Selbst versuche ich immer ein Kapitel zu beenden, klappt das nicht, dann möchte ich wenigstens den Absatz zu ende lesen. :)

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bettina,
      das Buch ist mein erster Drache und das letzte Kapitel hat mich in den Bann gezogen. Bin gespannt, wie es weiter geht.
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Huhu,

    ich lese selten mitten im Gespräch und wenn das doch mal passiert, weil mich jemand beim Lesen anspricht, dann lege ich einen Finger an der Stelle wo ich gerade bin und lese anschließend weiter. Die Stelle wo ich war ewig zu suchen mag ich nicht so.

    Dein Cover ist übrigens wieder toll.

    Hier ist mein Beitrag:

    GemeinsamLesen mit Lying Game

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Corly,
      vielen Dank ♥ Ich finde das Cover auch ganz schick - vor allem die Farben.
      Das mit dem Finger mache ich aber auch meist, wenn ich angesprochen werde :)
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. ja, das mit dem Finger ist einfach ne gute Stütze.

      Löschen
  8. Hallo Charleen,

    ja, das ist ein Problem bei Fantasy-Romanen. Hin und wieder übertreiben die Autor_innen und lassen ihre eigene Vorstellungskraft wild durch den Raum hüpfen. Das funktioniert nur leider nicht immer. Ich bin mal gespannt, was du am Ende von dem Buch hältst. :)

    Ich bin oft gezwungen, mittendrin zu unterbrechen, weil mir einfach die Zeit fehlt, auf das Ende eines Kapitels zu warten. Wenn ich die Wahl habe, bevorzuge ich zwar immer das Ende eines Kapitels, doch das ist eben oft nicht der Fall. Glücklicherweise habe ich allerdings auch keine Probleme damit, notfalls mitten im Satz eine Pause einzulegen. ;)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Elli,
      du hast mit deinem ersten Absatz den Nagel auf den Kopf getroffen :D Das ist teilweise einfach zu viel des Guten *g* Aber das letzte Kapitel, welches ich gestern gelesen habe, hat mich dann doch von der Handlung her mitgerissen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Hey :)
    Dein Buch sieht ja richtig interessant aus, aber was du dazu zu sagen hast finde ich ja richtig abgespaced, auch wenn ich ein richtiger Fantasy-Fan bin. Das scheint aber selbst mir zu viel zu sein.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Isabell,
      ich werde auf jeden Fall berichten, wie es mir am Ende gefallen hat :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Hey Charleen :)

    Eine Freundin liest auch gerade Rubinsplitter und sagt genau das gleiche. Ich bin ja mal gespannt, hab es ja noch auf dem Sub. :)

    Bin auch eine Kapitelleserin, aber mitten im Gespräch aufhören kann ich gar nicht. :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebste Anni,
      ich bin schon sehr auf deine Meinung zu dem Buch gespannt :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Hallo Charleen, :)
    das Cover von deinem Buch gefällt mir sehr. :) Sprechende Steine klingt ja interessant. :D Ich wünsche dir noch viel Spaß mit dem Buch und hoffe, dass du noch besser reinkommst. :)
    Ich lese am liebsten kapitelweise. Dann kommt man auch nach längeren Pausen wieder gut rein. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,
      vielen Dank für deinen Besuch ♥ Ich finde das Cover auch schön :) Sehr speziell ist es auf jeden Fall.
      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Hallo, Charleen!
    Ich muss sagen...wäre jetzt dieses Romantasy-Element im Klappentext so präsent, dann würde ich mir das Buch wirklich näher anschauen. Säuselnüsse? Neonfarbene Eichhörnchen? Das klingt nach genügend Chaos und verrückten Einfällen nach meinem Geschmack. Und hey, heute lesen wir ja beide ein Buch mit "Rubin" im Titel. Immer diese Zufälle.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit dem Buch. :)
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tirilu,
      Zufälle gibts *g*
      Das ist auf jeden Fall besonders zu Beginn sehr viel Chaos und eigentlich perfekt zum Abschalten :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Hey Charleen :)
    bei mir kommt es immer darauf an. Eigentlich finde ich es besser kapitelweise aufzuhören, aber natürlich passiert es, dass ich einfach mittendrin aufhöre. Vor allem wenn ich beim Lesen einschlafe ;))))
    Hier ist mein Beitrag ♥
    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katha,
      ich habe auch soeben bei dir vorbei geschaut :) Bei der Frage vier sind wir uns ja sehr einig.
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  14. Liebe Charleen,

    dein Buch klingt ja abgefahren :D Vom Cover und Thema her spricht es mich aber gar nicht an. Ich wünsche dir aber viel Spaß damit.

    Liebe Grüße, Nicole
    (Kommst du eigentlich zur Buchmesse?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      ja, ich werde in Leipzig sein. Es wird sogar meine allererste Buchmesse.... Ich werde bestimmt erschlagen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  15. Huhu Charleen :)

    Das Buch klingt so genial und es sieht einfach nur perfekt aus! :D :D Ich hoffe, ich habe irgendwann Zeit es zu lesen :)
    Wünsche dir ganz viel Spaß damit! :)

    Liebeste Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mii,
      ich kann es dir wirklich sehr empfehlen :)
      Aber es macht süchtig *g*
      Liebe Grüße

      Löschen
  16. Heyho :)

    dein Buch sagt mir gerade überhaupt nichts o.o Aber klingt irgendwie lustig. ^^Wünsche dir noch viel Spaß dabei. :)

    Liebe Grüße,
    Birdy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Birdy,
      es ist mein erster Drache, den ich lese. Ich freue mich, dass ich es rezensieren darf, weil es mir sehr gut gefällt :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  17. Hi Charleen,

    neonfarbene Eichhörnchen? Nee, oder? Echt?

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey André,
      ja tatsächlich :D Ich dachte auch erst... Aber es gefällt mir mittlerweile richtig gut. Ohne zu viel zu verraten: Es gibt sogar Lauschlärchen und einen Haribobaum :D Alles, was die sich vorstellen, gibt es dort!
      Liebe Grüße

      Löschen
  18. Huhu!

    Hmm, von dem, was du so schreibst, spricht mich das Buch nicht so an... Neonfarbene Eichhörchen klingen eher nach Fantasy-Parodie, aber das ist es ja wohl nicht? Ansonsten könnte das vielleicht schon wieder witzig sein.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,
    ich versuche immer ein Kapitel zu beenden beim Lesen. Aber es kommt immer drauf an, wie lang das Kapitel ist. Ansonsten beende ich eine Seite, dann kann ich mir am Besten merken, wo ich weiterlesen darf. ;)

    Dein CR hört sich wirklich interessant an. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen