[Aktion] Gemeinsam Lesen #20




Guten Morgen :)
Und wieder mache ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher mit. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.

Hier sind die Fragen mit den Antworten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese "Closer to you: Spüre mich" 
von J. Kenner und bin auf Seite 238. Es handelt sich hierbei um den zweiten Band der Trilogie.




Inhalt Band 1:
Sylvia Brooks ist klug, ehrgeizig, und sie liebt ihren Job: Für den millionenschweren Damien Stark und seine Frau Nikki soll sie eine unberührte Insel zu einem exklusiven Urlaubsresort umbauen lassen – gemeinsam mit dem aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele. Der attraktive Jackson ist nicht nur eigenwillig und dominant, sondern übt auch eine berauschende Anziehung auf Sylvia aus. Schon einmal hat sie ihrem Verlangen nachgegeben – mit gefährlichen Folgen für ihre Gefühle. Diesmal will Sylvia sich um jeden Preis von Jackson fernhalten. Bis sie ihm wieder in die Augen sieht …


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Das hier", sagt Cass, tritt einen Schritt von dem überladenen Kleiderständer zurück und hält etwas hoch, das aussieht wie ein zarter, durchsichtiger, rosa Stoff mit einem glänzenden, pailettenbesetzten Band.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Von dem ersten Band war ich ja mega begeistert. Der Einstieg in den zweiten Band fiel mir nicht ganz so leicht, aber mittlerweile bin ich wieder voll drin und möchte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Leider kommt mir in diesem Band die Beziehung ein wenig zu kurz, denn es ging bisher viel um die berufliche Situation....

4. 
 Bleiben eure Lieblingsbücher immer gleich oder gibt es Bücher, die ihr mal geliebt habt und jetzt nicht mehr, oder Bücher, die ihr mal nicht mochtet und jetzt liebt? Und welche Bücher sind das? 
Also wenn mir ein Buch mal gefallen hat, gefällt es mir immer noch. An sich sind bei mir aber nur wenige Bücher Lieblingsbücher, so zum Beispiel die Panem-Reihe. Aber auch "Die Nacht der Tausend Farben" von Claudia Rehm hat mir mega gut gefallen und ich würde es zu meinen Lieblingsbüchern zählen. Genauso die 50 Shades of Grey-Reihe :) Allerdings habe ich alle Bücher nur einmal gelesen. Ich lese sie eben nicht noch einmal, weil ich da lieber neue Bücher entdecken möchte.

Kommentare:

  1. Hallo Charleen,

    okay, dein Buch sagt mir gar nichts... aber vermutlich, weil es wie ein New Adult-Werk aussieht und da bin ich nur noch selten unterwegs drin... :(

    Frage 4 ist bei mir ähnlich... ist lese Bücher selten mehrmals, einfach, weil es so viele andere tolle Bücher gibt, die noch entdeckt werden möchten. Dadurch kann ich das nicht vollständig beantworten, denke aber auch, dass Lieblingsbücher den Status nicht verlieren können. :)

    Annas Gemeinsam Lesen Beitrag


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna,
      es handelt sich bei dem Buch um einen Erotikroman :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo liebe Charleen :)

    Dein aktuelles Buch sagt mir nicht so viel, wäre aber eindeutig auch nicht so mein Beuteschema :)

    Dennoch: Noch viel Lesefreude für dich und viele liebe Grüße,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Charleen,

    Closer to you finde ich so klasse <3 freue mich schon auf Band 3 der Reihe ;)

    Bücher zweimal zu lesen kommt für mich auch nicht in Frage. Erstens, weil für mich die Spannung dann raus ist und zweitens habe ich sowieso zu wenig Zeit und möchte dann doch lieber neue Bücher lesen ;)

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Charleen,

    Bei diesen Büchern finde ich ja immer wieder faszinierend, wie viel das Cover über den Inhalt aussagt.
    Mann sieht einen dunkelroten Hintergrund mit einer Perlenkette und denkt direkt: "Aha" (inklusive Augenbrauengewackel).

    Ich tue mich auch oft schwer damit Bücher zweimal zu lesen, außer es sind wirklich meine absoluten Lieblinge und es passiert so viel in den Büchern, dass es sich lohnt einzelne Sachen zu vergessen.

    Lg
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
  5. Huhu?

    Schön, dass dir meine Frage gefällt. Echt? Du hast nur wenige Lieblingsbücher? Wie kommt das? Ich hab einfach zu viele.

    Hier ist mein Beitrag:

    GemeinsamLesen mit Bound to you

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Charleen,

    mir geht es wie dir, zum Re-Readen fehlt einfach die Zeit, außerdem bin ich zu neugierig auf all die anderen tollen Bücher :)

    Hier gibt es meinen Beitrag für heute.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!

    Es gibt nur wenige Bücher, die ich mehrmals gelesen habe, deswegen kann ich auch nur schwer beurteilen, ob sich meine Meinung zu einem Buch geändert hat! Allerdings gibt es doch ein paar wenige Beispiele für Bücher, die ich mal mochte und jetzt nicht mehr, oder Bücher, die ich mal nicht mochte, jetzt aber schon.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Charleen,

    deine aktuelle Lektüre sagt mir mal so gar nichts. Vielleicht habe ich sie mal auf Amazon gesehen, aber worum es geht? Keine Ahnung :D Vielleicht sollte ich es mir mal genauer ansehen, wenn du so begeistert bist ;)

    Bei mir bleiben meine Lieblingsbücher meine Lieblingsbücher. Ein paar habe ich schon re-readed und bisher haben sie ihren Zauber nicht verloren. Einmal Lieblingsbuch - immer Lieblingsbuch ;D

    Gemeinsam Lesen #62 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Charleen,

    dein aktuelles Buch wäre nichts für mich, aber ich wünsche dir trotzdem viel Spaß damit! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  10. Ich lese Bücher auch kein zweites Mal - da hätte ich Angst, dass sie beim Reread ihren Zauber verlieren - deshalb habe ich auch keine Liste mit LIeblingsbüchern ...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hi Charleen,

    für nächstes Jahr muss ich mir was enfallen lassen, um an den Leuten, die ich vom Lesen kenne, nicht unbemerkt vorbei zu laufen.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey André,
      das klingt sehr gut :D
      Ich bin gespannt!
      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Huhu Charleen,
    bei Frage 4 habe ich mich echt schwer getan...

    Dein CR hört sich gut an. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen