[Neu] SuB-Zuwachs April 2016



Heute haben wir wieder Mitte des Monats und deshalb zeige ich euch nun meine bisherigen Neuzugänge :D
 

LuCat
Die charismatische und selbstbewusste Catherine lernt bei einem Schulausflug den Indianerjungen Luke kennen und beide verlieben sich Hals über Kopf ineinander. Auf Luke lastet aber eine schwere Bürde. Um seinem Stamm das Überleben zu sichern soll er einen reinrassigen Sohn zeugen. Nun soll er sich zwischen seinem Stamm und seiner Liebe entscheiden. Hat ihre junge Liebe eine Chance?


Witches - Hexenzirkel
ertraue niemandem
Die junge Hexe Kira soll die Trägerin des einzigartigen Geistelementes sein. Dieses ist fester Bestandteil bei der Herstellung des sagenumwobenen Jugendelixiers.
Um das Geistelement in ihre Gewalt zu bekommen, würde ein Zirkel aus fünf Hexen alles tun. Sogar töten!
Auf ihrer Flucht vor ihren Verfolgerinnen, begleitet Kira stetig die eine Frage: Wem kann sie noch vertrauen?



Inferi
Die Welt ist eine trostlose, leere Wüstenlandschaft, in der nur noch wenige Menschen ums Überleben kämpfen. Monster, die den Namen 'Meregas' tragen, sorgen für diese Minderheit auf der Erde, indem sie die Menschen jagen und töten.
Auch Belle und ihr Bruder müssen diesen Gefahren trotzen. Im staubigen Süden Amerikas wird Belle allerdings vor eine Entscheidung gestellt, die sie eigentlich ihr Leben hätte kosten sollen. Doch statt zu sterben, entdeckt sie eine tiefe Verbindung zu den Meregas, die eigentlich nicht sein dürfte.
Im eiskalten Norden kämpft sich Luke jeden Tag durch ein Leben voller Schwernisse. Eines Tages beschließt er aufzubrechen, um nach der Ursache der Apokalypse zu suchen. Auf dieser Suche gerät er ständig in Konflikt mit den Meregas, die ihn ebenfalls auf eine nie dagewesene Art verändern.
Zwar haben Belle und Luke dasselbe Ziel vor Augen, aber das scheint nicht die einzige Gemeinsamkeit zu sein. Ohne ihr Wissen haben sich auch ihre Schicksale miteinander verwoben.




Fliedernächte:
Harte Schale, weicher Kern – das ist Ryder Montgomery. Der attraktive Bauunternehmer ist einer der begehrtesten Junggesellen der Stadt – die Frauen liegen ihm zu Füßen. Nur Hope Beaumont, die Direktorin seines Hotels, dem Boons-Boro Inn, zeigt sich von ihm unbeeindruckt. Doch lange ist auch sie gegen Ryders rauen Charme nicht gefeit, und nach einem Kuss an Silvester knistert es gewaltig. Doch dann wird die schöne junge Frau von ihrer Vergangenheit eingeholt. Hope so verletzlich zu sehen, ruft einen Beschützerinstinkt in Ryder hervor, mit dem er nie gerechnet hätte, und er merkt, wie viel sie ihm inzwischen bedeutet …


Love and Confess:
Vor fünf Jahren hat Auburn ihre erste große Liebe in Dallas zurücklassen müssen, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Als sie eines Abends im Schaufenster einer Kunstgalerie Briefe mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich. Niemand soll von ihrer Vergangenheit wissen – vor allem nicht Owen, der junge Künstler mit den grünen Augen, der sich von den Geschichtenanderer Menschen für seine Bilder inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt sie sich zu ihm hingezogen und Owen geht es nicht anders. Die beiden verlieben sich mit ungeahnter Wucht ineinander. Doch auch Owen hat ein Geheimnis, das alles zu zerstören droht, was ihnen wichtig ist . . .


Maybe Someday:
Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich.




Elfensteine:
Der Ellcrys, der heilige Baum der Elfen, stirbt. Mit ihm vergeht auch der Bann, der die Dämonen aus der Welt der Sterblichen fernhält, und die ersten dieser Bestien haben die magische Grenze bereits überwunden. Amberle Elessedil, die Tochter des Königs der Elfen, ist die einzige, die einen neuen Ellcrys pflanzen kann. Um das letzte Samenkorn des Ellcrys zum Leben zu erwecken, begibt sie sich auf gefährliche Reise zum Wildewald. Denn die Dämonen wissen von ihrer Aufgabe und sie werden alles tun, um sie aufzuhalten. Zum Glück steht ihr der junge Heiler Wil zur Seite – und mit ihm die Elfensteine von Shannara.


Die Blausteinkriege 1:
Einst war es der Nabel der Welt, doch nun steht es vor dem Niedergang: das Kaiserreich Berun, gegründet auf die Schlagkraft seiner Heere und den unerbittlichen Kampf gegen die Magie des Blausteins. Als Beruns Macht schwindet, kreuzen sich die Pfade dreier Menschen – ein Mädchen, ein Schwertkämpfer und ein Spion. Keiner von ihnen ahnt, wie unauflöslich ihr Schicksal mit der Zukunft von Berun verwoben ist. 
Das Zeitalter der Blausteinkriege ist angebrochen …


Fuchsrot:
»Du bist ein Wandler, Magdalena. Du trägst das Blut eines Tieres in dir.« Lena führt ein ganz normales Leben. Sie geht zur Schule, liebt Bücher und Pfannkuchen mit Erdbeermus. Niemals hätte sie für möglich gehalten, etwas Besonderes zu sein. Am Tag ihres sechzehnten Geburtstags allerdings ändert sich das. Nicht genug, dass sich ihre Sinne schlagartig verbessern. Sie wird noch dazu bewusstlos und mit Erinnerungslücken im Wald aufgefunden. Als Lena erfährt, dass sie die seltene Gabe besitzt sich in ein Tier verwandeln zu können, glaubt sie an einen Irrtum. Doch es bleibt keine Zeit für Fragen. Sie ist in Gefahr und muss sofort ihr Zuhause verlassen. In einem Camp, tief in den bulgarischen Wäldern, jenseits der Zivilisation, findet sie nicht nur die Wahrheit, sondern auch den Jungen ihrer Träume. "Fuchsrot" bildet den Auftakt zur Academy of Shapeshifters-Serie.



Königin der Feen:
Eine Sage, die sich zu wiederholen droht. 
Ein ganzes Volk, das auf die Befreiung hofft. 
Eine große Liebe, die ums Überleben kämpft. 

Einige Wochen sind seit dem letzten Angriff der dunklen Fee auf den grünen Zirkel vergangen und Lily sehnt sich nichts mehr, als ein vollwertiges Mitglied des Zirkels zu sein. Dafür trainiert sie bis zur völligen Erschöpfung. Neben der Rettung des Sagenlandes schlägt Lily sich mit völlig normalen Teenager-Dramen herum: Freundschaften, einer lästigen wunderschönen Nebenbuhlerin und nervigen Lehrern. Doch eigentlich wünscht Lily sich nur eines: Sie will Rian vergessen – den schrecklich arroganten, gut aussehenden aber so gut küssenden Krieger ihres Vaters. Ihre Liebe zu Rian ist verboten. Denn Lily muss ihre Bestimmung als Prinzessin des grünen Zirkels erfüllen und den Thronfolger der Elfen heiraten.
Ein schrecklicher Schicksalsschlag ändert für Lily jedoch alles und sie muss wieder einmal beweisen, dass sie die prophezeite Prinzessin ist. Doch das Böse schläft nie und ist bereit für einen weiteren Gegenschlag.


Die Seelenlosen:
Valvermont war einst die Heimat des Kriegsveteranen Gwenael Chabod, der zum Commandanten über die Garnisonen der Stadt berufen wird. Sein Geliebter Orin - ein ehrwürdiger Priester orcischer Abstammung - ist an seiner Seite, als sich vor Gwenaels Augen ein Mann in eine seelenlose Kreatur verwandelt.
Kurz darauf wird eine junge Frau getötet. Einziger Augenzeuge ist der Dieb Jaleel. Sein Bericht deckt Grauenvolles auf - und bringt sein eigenes Leben in Gefahr.
Gemeinsam mit neuen Freunden und Verbündeten jagt Gwenael den finsteren Geist, der von Valvermont Besitz ergriffen hat. Nicht ahnend, wie nah ihm die Dunkelheit bereits ist.


Die Herren von Winterfell:
Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!



Erkenne mich:
Die Beziehung zu dem attraktiven und selbstbewussten Jackson hat Sylvias Leben verändert. Aus dem leidenschaftlichen Spiel ist eine tiefe Bindung geworden. Doch nachdem Sylvia ihm ihr größtes Geheimnis anvertraut hat, gerät Jackson unter einen furchtbaren Verdacht. Für Sylvia beginnt ein Albtraum, denn sie weiß: Jackson würde alles opfern, um sie zu schützen – selbst ihre Liebe …


Kennt ihr einige der Bücher und habt schon welche davon gelesen? :)


Ich freu mich über eure Kommentare.

Kommentare:

  1. Huhu,

    die von Colleen Hoover hab ich noch nicht gelesen, möchte ich aber. Vielleicht krieg ich morgen eins davon.

    Shanarra möchte ich erst mal in die Serie reingucken und dann vielleicht auf kindle lesen.

    Aber mal sehen ...

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Corly,

      ich habe bereits zwei Bücher von ihr gelesen und habe sie beide geliebt :) Ich freue mich schon, wenn ich die Rezensionsexemplare soweit durch habe, dass ich die Bücher lesen kann :)
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ich hab von Colleen Hoover bereits vier Bücher gelesen. Die Will und Layken Reihe und Hope forever und hope fand ich sogar noch besser als Will und Layken. Bin auf ihre anderen Bücher gespannt. Aber als nächstes kommt dann erst mal Looking for Hope dran.

      LG Corly

      Löschen
  2. Oh richtig interessante Bücher dabei :=)
    Besonders Witches und Fuchsrot sehen super aus^^

    LG Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Carina,
      ich finde die beiden Cover auch mega *.*
      Freue mich schon drauf :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wow, du hast ja ein paar tolle Bücher.
    "Fuchsrot" spricht mich jetzt spontan total an. Viel Spaß beim Lesen ;)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nala,
      vielen Dank :) Leider hat der erste Band nur etwa 70 Seiten, also sehr kurz. Naja mal schauen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallöchen ^^

    du hast wirklich sehr schöne Neuzugänge!
    Besonders die Cover sind ja von fast jedem wunderschön *.*

    Ich selber habe nur den ersten teil der "Das Lied von Eis und Feuer"- Saga gelesen und habe es geliebt ♥

    Ich wünsche dir sehr viel Spaß mit deinen neuen Schätzen
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna,
      man merkt wohl, dass ich ein extremer Coverkäufer bin :D Die ziehen mich immer magisch an....
      Liebe Grüße und vielen Dank :)

      Löschen
  5. Hi Charleen,
    ich fand beide Bücher von Colleen Hoover ziemlich gut. Auch die Shannara Chroniken haben mir sehr gefallen! Falls du neugierig bist, hier findest du meine Rezensionen:

    https://buchstabentraeumerei.wordpress.com/2016/02/11/rezension-love-and-confess-von-colleen-hoover/
    https://buchstabentraeumerei.wordpress.com/2016/04/06/rezension-maybe-someday-von-colleen-hoover/
    https://buchstabentraeumerei.wordpress.com/2016/03/01/rezension-die-shannara-chroniken-elfensteine-von-terry-brooks/

    Ich freue mich schon jetzt auf deine Meinung zu den Büchern :-)
    Viele liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen!
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna,
      nun freue ich mich noch mehr auf die Bücher ♥
      Ich schaue mir mal direkt deine Rezensionen an.
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hihi,
    da hast du ja wirklich tolle Bücher bekommen,
    bisher habe ich davon noch keines gelesen.
    Aber die Cover der e-books sind wirklich traumhaft.
    Viel Spaß beim Lesen der Bücher,

    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena,
      ich bin ein starker Coverkäufer :D Das kommt wohl immer wieder durch!
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Ahh, du fängst die Game of Thrones Bücher an, wenn ich mich nicht irre? Die lese ich gerade im Original und sie sind klasse. Ich hoffe, du kannst dich der allgemeinen Begeisterung anschließen :)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    nein leider dieses Mal gar keines.

    Schönen Sonntag..LG..Karin..

    AntwortenLöschen