[Aktion] Gemeinsam Lesen #33




Guten Morgen :)


Und wieder mache ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher mit. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?




Ich lese "Der Stern des Seth" von Amalia Zeichnerin und bin auf Seite 149.

Inhalt:

Steampunk. Abenteuer. Expedition. Phantastisches und Historisches.
Wir schreiben das Jahr 1885. Der technische Fortschritt und die Industrialisierung sind kaum aufzuhalten.
Rundfunk, Automobile, das Dampfnetz, die Verbreitung der Elektrizität und die Luftschifffahrt sind nur einige Beispiele für die technischen Errungenschaften der letzten Jahrzehnte.
Das Britische Empire verfügt auf der ganzen Welt über zahlreiche Kolonien und Protektorate. Im Sudan schwelt seit vier Jahren ein Konflikt zwischen der anglo-ägyptischen Herrschaft und den zahlreichen Anhängern des politischen Anführers Muhammad Ahmad, genannt Mahdi.
Doch auch das Mystische fasziniert die Menschen dieser Zeit – Okkultismus, Séancen und andere esoterische Praktiken erfreuen sich großer Beliebtheit – denn wie es bereits bei Shakespeare heißt: „Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als Eure Schulweisheit sich träumen lässt.“ Vor diesem Hintergrund machen sich ein Erfinder, ein Wissenschaftler, eine Journalistin, ein kriegsversehrter Sergeant und ein Archäologe auf zu einer Expedition in den Sudan, um dort ein sagenumwobenes altägyptisches Artefakt zu finden. Doch was für Pläne hat ihr adliger Auftraggeber damit?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Der Wind frischte auf, während Goldstein und MacAlistair die Fährte im Sand verfolgten.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Es handelt sich hier um ein Rezensionsexemplar. Das Buch hat mich besonders zu Beginn sehr begeistert. Leider hat das aufgrund langer Erzählungen, Legenden und Fakten abgenommen. Teilweise wirkte es ein wenig langgezogen bisher. Die Geschichte an sich finde ich aber spannend.

4. 
Isst oder trinkst du gerne beim Lesen? Wenn ja, was?
Nein, zum Essen lege ich eigentlich immer das Buch weg - außer es ist mal etwas zu naschen :D

Beim Trinken geht es mir eigentlich genauso.

Kommentare:

  1. Hey :-)

    Ich esse und trinke eigentlich eher unbewusst mal, aber eigentlich ist das Buch meist viel zu spannend.
    Manchmal lese ich auch ganz gerne Bücher über Agypten - schade, dass es sich so lange zieht.

    Liebe Grüße
    Jenny♡
    Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny,
      ich finde Bücher, die in einer Wüste spielen, auch mega toll ♥
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Charleen :)

    lieben Dank für deinen Besuch bei mir :) Da war ich natürlich neugierig und musste auch einfach mal vorbeischauen. Ich bin auch gleich als Leserin hiergeblieben. Werde öfter mal vorbeischauen. Liebe Grüße

    Lilly
    LillysBooks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lilly,
      das freut mich ♥
      Hab einen schönen Tag!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Guten Morgen!
    Das Cover deines Buches sieht wirklich super aus!
    Also ich trinke und esse gerne beim Lesen. :)
    Hab diese Woche auch mitgemacht und würde mich freuen, wenn du bei mir vorbeischaust. :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicca,
      ich muss sagen, dass ich das Cover auch irgendwie faszinierend finde :)
      Hab eben übrigens direkt bei dir vorbei geschaut.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hei Charleen

    Steampunk und Ägypten klingt spannend. Ich hoffe, dass dich das Buch weiter packen kann.

    HIER mein Lesestatus.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Charleen,

    Steampunkt ist leider gar nichts für mich, aber ich hoffe, das Buch kann dich schlussendlich doch noch begeistern.
    Ich wünsche dir noch viel Lesefreude.

    Liebe Grüße aus Nicoles Bibliothek

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Charleen,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.

    Das ist immer doof, wenn ein Buch toll beginnt und dann reißt der Strom so ein bisschen ab. Aber vielleicht wirst Du ja dafür entschädigt, manchmal kommen dann ja Überraschungen :-)

    Ich wünsche Dir noch viel Vergnügen damit, auch mit "Leons Erbe" von Michael Theißen, den ich heute nachmittag beendet habe. Falls Interesse besteht, die Rezie erscheint am Wochenende :-)

    Liebe Grüße, Elke.
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Charleen,

    ich esse und trinke beim Lesen eigentlich gar nicht. Das Trinken vergesse ich immer und beim Essen habe ich Angst die Bücher zu versauen ;D

    Gemeinsam Lesen #76 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine liebe Charleen

    Ich mache das irgendwie alles immer parallel :-) Dein Buch kenne ich ja noch gar nicht. Hoffentlich packt es dich bald wieder.

    Meinen Beitrag findest du direkt hier und ich wünsche dir nun natürlich noch einen schönen (Lese-)Abend :-)

    Livia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Charleen, :)
    das Buch spricht mich nicht so an, aber ich hoffe, dass es dich wieder mehr begeistern wird, und wünsche noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,
    Naschen geht immer. Auch beim Lesen! :D

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ,

    O.K. kein Trinken, aber gerne Gummibärchen oder Schokolade.

    Schönen Mittwoch..LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Charleen :)

    Steampunk und das alte Ägypten. Das nenn ich mal eine Kombination. Interessant klingt es auf jeden Fall, aber gerade so im Hinblick auf alte Legenden und so ist die Neigung zu Längen einfach oft gegeben. Ich hoffe es wird noch richtig gut :)

    Liebe Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen