Monatsrückblick Mai 2016


Guten Morgen meine Lieben ♥
Heute beginnt schon wieder ein neuer Monat und deshalb gebe ich euch hier eine Zusammenfassung meines Mai's.

Dieses mal ist es wirklich eine kurze Zusammenfassung :)



Zuerst komme ich natürlich meinen wenigen Neuzugänge

Wenn ihr auf die einzelnen Cover klickt, werdet ihr automatisch zu Amazon weitergeleitet.

 Meine neu gekauften Bücher und Ebooks:
(Between the Lines gab es kostenlos)

  



Meine bei Gewinnspielen gewonnenen und geschenkt bekommene Bücher und Ebooks:

  



Und dann gab es auch noch Rezensionsexemplare:

    



Kommen wir nun zu meinen gelesenen und rezensierten Büchern. Da ich in einer Leseflaute gesteckt habe, sind diese diesen Monat nicht so viele.

Gleichzeitig gebe ich euch damit auch einen Überblick über meine Challenges.



Diesen Monat habe ich bei der Jahreszeiten-Challenge leider nur vier der fünf Monatsaufgaben erfüllt und auch nur einen Zusatzpunkt mit dem Protagonistennamen Allie erzielen können - dabei ist der Mai doch so ein kurzer Name.

Somit komme ich in diesem Monat leider nur auf 5 Punkte.

Eine genaue Übersicht erhaltet ihr, wenn ihr auf das Logo der Challenge klickt.


Und hier die jeweiligen Cover zu allen gelesenen Büchern:
(mit einem Klick auf das jeweilige Cover kommt ihr direkt zu meiner dazugehörigen Rezension)

   


Insgesamt habe ich leider nur 1895 Seiten gelesen. Das ist wirklich mein persönlich Tiefstand.... Aber ich hab ja wenigstens eine Entschuldigung dafür mit meiner Schwangerschaft :) Wir haben das Babyzimmer renoviert und ich hatte viele Termine, die ich nach der Arbeit wahrnehmen musste. Da habe ich manchmal nur 30 Seiten am Tag geschafft, wenn überhaupt. Für nächsten Monat werde ich mich wieder richtig bemühen, ein wenig was zu schaffen.

Mein Monatshighlight war "Die Immergrün Saga" von Sylvia Steele. Das Buch durfte ich vor dem Release am heutigen Tage lesen und ich kann es nur jedem empfehlen. ♥

Die Blanvalet-Challenge habe ich endgültig aufgegeben und möchte mich lieber auf die anderen Challenges konzentrieren.


Hier habe ich noch einmal eine Linkliste zu meinen anderen Challengeseiten:

Märchenhaft durch 2016
Stadt, Land Challenge
Daggis Buch-Challenge
Wortmagie's Makabre High Fantasy Challenge
E-Book Lesechallenge


Liebe Grüße 
Eure Charleen

Kommentare:

  1. Huhu,

    Askana sieht ja mal total interessant aus, das muss ich mir gleich mal näher ansehen :)
    Bei dir entdecke ich immer wieder so tolle Bücher ^-^

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bettina,
      ich freu mich, dass ich dir immer schöne neue Bücher zeigen kann :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Charleen, :)
    die Cover deiner gelesenen Bücher sehen aber alle sehr toll aus, insbesondre das Cover zu „Geteiltes Blut.com“ finde ich toll. :)
    Fast 2000 Seiten, wenn man wenig Zeit hat, finde ich aber schon viel. :) Es gibt halt auch noch andere Sachen im Leben als Lesen. ;)
    „Die Immergrün Saga“ steht noch auf meiner Wunschliste. Klingt echt toll. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,
      ich bin eben ein richtiger Coverkäufer :D An einem guten Cover kann ich einfach nicht vorbei gehn :/ Das ist manchmal ein echter Fluch...
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu Charleen ♥
    Ist doch ein toller Monat geworden. Trotz der Termine und der Renovierung hast du doch viel geschafft. Hauptsache ist doch, dass man überhaupt liest und Spaß daran hat und nicht wie viel man liest ;)

    Von den Büchern kenne ich keines, aber es klingen einige interessant :)
    Von der Pan-Trilogie habe ich bislang auch nur Gutes gehört.

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥
    Mein Blog

    AntwortenLöschen