[Lesenacht] #11 A winter story





Heute veranstaltet Vivka zum zweiten Mal eine eigene Lesenacht und da bin ich wieder mit dabei ♥

Gelesen wird von 18 bis 24 Uhr und jede Stunde wird sie zwei Fragen/Aufgaben posten. Da ich allerdings wohl erst gegen 19:30 Uhr zu Hause sein werde, werde ich später dazu stoßen.


18:00 Uhr
Verrate uns doch was du heute lesen willst, wo du lesen magst und was dich als Essen oder Snacks heute Abend begleitet! 

Ich lese derzeit "Dschihad Online" von Morton Rhue und bin auf Seite 25. Er ist auch der Autor von "Die Welle", vielleicht kennt ihr das? Das Buch wurde auf verfilmt.

Inhalt von Dschihad Online:
Er hat gute Noten, er geht auf Partys, er flirtet mit dem hübschesten Mädchen der Schule – auf den ersten Blick wirkt Khalils Leben wie das einer amerikanischen Mitschüler. Doch der Schein trügt: Khalil und sein älterer Bruder Amir leben in einem heruntergekommenen Loch und halten sich nur notdürftig über Wasser. Amir sieht sich im Internet immer häufiger gewalttätige Videos von islamistischen Hasspredigern an. Außerdem twittert er über den Kampf gegen den >>heuchlerischen Westen<<. Schon bald gerät auch Khalil in die Fänge der Islamisten …

Spezielles Essen gibt es bei mir nicht dazu, aber da wir gerade erst nach Hause gekommen sind,  gibt es gleich noch Kartoffeln mit Kräuterquark.


19:00 Uhr
Stell uns die Protagonisten in deinem Buch vor! Wen kannst du gut leiden, wen überhaupt nicht?
Da ich erst 25 Seiten gelesen habe, habe ich noch keinen richtigen Bezug und Eindruck von den Charakteren. Die beiden Brüder Khalil und Amir sind schon drin vorgekommen, aber so wirklich etwas dazu sagen kann ich eben noch nicht :(

20:00 Uhr
Hast du ein bisheriges Lieblingszitat aus deinem Buch? Und würde dir spontan ein perfektes Lied zu deinem Buch einfallen?
Auch hier muss ich leider vorerst beide Fragen noch verneinen. Dafür ist einfach im Moment noch zu wenig passiert.

21:00 Uhr
Zeit für Blogbesuche! Schaut euch doch die Beiträge der anderen Teilnehmen an und lasst gerne einen netten Kommentar da!
Für alle anderen: Geht auf Seite 225 und sagt uns, wie der 13. Satz auf der Seite lautet!

Wird gemacht :D Bin eh gerade dabei, überall einmal zu kommentieren.Auf meiner Seite 225 steht:
(Da ich auf der Seite nur elf Sätze habe (es fängt erst ca. in der Mitte der Seite an, weil es ein neues Kapitel ist) nehme ich einfach den zehnten Satz.)
Er nimmt sein Handy, tippt etwas ein und spricht dabei weiter mit mir.

22:00 Uhr
Beschreibe dein Buch in drei Worten! Und wen von uns begleiten denn heute tierische Gefährten?
Interessant, nachdenklich, realitätsgetreu
Tatsächlich habe ich auch tierische Gefährten, allerdings kein Bild davon parat. Ich habe zwei Katzen :) Fee und India. Ich glaube bei der letzten Nacht habe ich bereits Bilder von ihnen gepostet.

23:00 Uhr
Welche Schauspieler würden die Hauptrollen in deinem Buch übernehmen? Und in welchem Buch würdest DU gerne mal als Protagonisten auftauchen?
Ach mensch Vivka, wo holst du so schwere Fragen hervor? Ich hab das wirklich nicht so mit Schauspielern :D Es handelt sich ja hierbei um einen Jungen aus einer Flüchtlingsfamilie, der jedoch in den USA geboren wurde und noch zur Schule geht. So spontan wüsste ich da keinen jungen passenden Schauspieler...
Ich würde gern einmal in einem Buch von Sebastian Fitzek als Protagonistin auftauchen :D Das würde bestimmt sehr spannend werden.

23:35 Uhr
Ich verabschiede mich jetzt von euch, mir fallen die Augen langsam zu. Immerhin hab ich etwa 100 Seiten geschafft :) Vielen Dank für die nette gemütliche Runde und habt eine schöne Nacht ♥



Kommentare:

  1. Herzlich Willkommen, ich freue mich das du dabei bist und bis später =)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich bin auch gerade erst dazugekommen und versuche mir erst mal einen Überblick zu verschaffen, wer was liest :) Dein Buch ist mir schon begegnet und klingt interessant, aber wahrscheinlich wäre es eher nichts für mich. Irgendwie tue ich mich mit diesem Thema schwer, aber ich verfolge mal, was du noch darüber berichten wirst.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Diana,
      freut mich, dass du mit dabei bist :)
      Ich habe ja auch erst 25 Seiten gelesen diesen Abend.
      Dies ist mein drittes Buch zu diesem Thema, bisher hatte ich aber noch kein Highlight dabei. Ich glaube, bei der Thematik ist das aber auch recht schwierig.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Das Buch steht auf meiner Wunschliste, ich glaube bei dir oder bei jemand anderen (bin mir nicht ganz sicher) habe ich das gesehen und für interessant befunden ;)

    Die Welle, wer kennt dieses Buch nicht? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vivka,
      das Buch "Die Welle" habe ich selbst nicht gelesen, nur den Film geschaut. Der hat mir aber sehr gut gefallen.
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ich fand das Buch eindrucksvoller ^^ Allerdings habe ich wirklich alle Varianten ausprobier - Buch, Film und Theaterstück xD
      Trotzdem Wahnsinn und vor allem krass, dass das alles wirklich passieren kann, schnell und einfach so ... oO

      Löschen
  4. Ich bin ja ein totaler Fan von Morton Rhue und deshalb steht natürlich auch dieses Buch auf meiner Wunschliste. Es interessiert mich auch ganz besonders, weil ich das Thema super spannend finde und gern darüber lese.
    Viel Spaß noch damit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,
      ich darf das Buch als Rezensionsexemplar lesen. Es hat leider nicht so viele Seiten, so dass ich morgen bestimmt schon damit durch bin. Es ist mein erstes Buch von Morton Rhue.
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Die Bücher lesen sich immer sehr schnell, ist bei den anderen auch so. Aber ich mag seine Themenauswahl.
      Ist das Buch eigentlich ein HC? Sieht auf den Bildern immer so aus, aber die anderen sind alle TB.

      Löschen
  5. Hallo Charleen,

    dein Buch kenne ich nicht. Auch "Die Welle" habe ich noch nicht gelesen, aber natürlich schon davon gehört.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Christine,
      dann musst du dir den Film auf jeden Fall unbedingt mal anschauen :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Morton Rhue ist wirklich sehr bekannt - zu meiner Schande habe ich bisher noch gar nichts von ihm gelesen. Aber er greift wirklich brisante Themen auf, bin gespannt, was du im Verlauf der Lesenacht noch zu berichten haben wirst!

    Viele Grüsse
    Jari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jari,
      mir war er bisher noch nicht so wirklich bekannt, nur dass ich eben den Film schon zweimal gesehen habe...
      Der Schreibstil ist aber sehr angenehm.
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Ich erinne mich sogar an deine beiden Katzen =) <3

    AntwortenLöschen
  8. Das lag nicht in meiner Absicht, schwere Fragen zu stellen ^^"

    AntwortenLöschen