[Aktion] Show it Friday #10




Heute bin ich wieder bei der Aktion "Show it Friday" mit dabei.

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny und Jenny. Es geht darum, ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.


Das heutige Thema lautet:


Zeige ein Buch, welches du erst nicht lesen wolltest.


Ganz klar "Fifty Shades of Grey". Ich wollte mich dem Hype nie anschließen und habe vorher auch nie Erotikbücher gelesen. Nachdem ich den Film geschaut habe, musste ich einfach zum Buch greifen.



Inhalt:
Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. Sosehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …


1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli? 

Ich habe das Buch und auch die komplette Reihe so geliebt. Ich finde ja, dass das Buch auf jeden Fall einen ganz falschen Ruf hat. Die Geschichte ist viel tiefgründiger, als es immer in der Öffentlichkeit behauptet wird.

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches? 


Das Cover finde ich jetzt - abgesehen vom Anfühlen - nicht so ansprechend. Es sagt leider auch nicht sehr viel aus.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Wie bereits erwähnt habe ich die komplette Reihe gelesen und auch "Grey", also das erste Buch aus seiner Sicht. Sie alle waren richtig toll ♥ Auf die Fortsetzungen warte ich sehnsüchtig. 

Kommentare:

  1. Hey,
    auch wenn ich bisher nur Teil eins gelesen habe, kann ich dir doch zustimmen. Das Buch wird in der Öffentlichkeit definitiv schlechter gemacht, als es ist. Kommt aber wahrscheinlich auch zum Großteil davon, dass viele Leute, die das Buch nicht gelesen haben, einfach die anderen Meinungen mitplappern und vielleicht noch ein wenig ausschmücken.
    LG Steffi
    http://casusangelus.blogspot.com/2016/11/show-it-friday-07-ein-buch-dass-ich.html

    AntwortenLöschen
  2. Hey Charleen :)

    Ich habe die Reihe auch gelesen und denke auch, dass der schlechte Ruf dem nicht ganz gerecht wird. Jedoch fand ich den Film wirklich schrecklich leider. Der Schauspieler hatte für mich so gar nichts mit Christian Grey aus meiner Fantasy zu tun.

    Liebe Grüße
    Jenny ♥
    Mein Show It Friday

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Die ganzen 50shades-Bücher habe ich gsd schon alle hinter mir - hab sie vor langer Zeit mal im Urlaub schnell gelesen und war jetzt nicht soo begeistert davon. Meiner Meinung nach hätte man alle Bücher einfach in ein einziges packen können, weil einfach so gut wie nichts passiert...
    Ich bin diese Woche nach langer Zeit auch wieder dabei und würde mich sehr freuen, wenn du bei mir vorbeischaust. :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Hey Charleen,

    ich habe die Reihe nicht gelesen. Aber vielleicht sollte ich ihr doch mal eine Chance geben :)


    Wünsche dir ein wundervolles Wochenende ☺♥

    Vielen Dank fürs teilnehmen am heutigen Show it Friday ♥

    Liebe Grüße

    Sunny ☼

    AntwortenLöschen
  5. Hey :D

    Ich habe die Bücher alle gelesen (auch das aus der Sicht von Grey) und muss leider sagen, dass es nicht mein Fall war.
    Auch den Film fand ich eher lachhaft ...

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab die Reihe auch gelesen und mich gut untergehalten gefühlt und auch ich finde, dass das Buch einen etwas falschen Ruf hat. Die meisten kapieren einfach nicht, dass sie total die Hosen anhat und nicht er.
    Den Kritikern muss ich allerdings beim Schreibstil recht geben. So ein Thesaurus würde der guten Dame nicht schaden. Der Wortschatz wirkt teilweise doch sehr eingeschränkt. Ich habe dennoch alle Bücher gelesen, weil ich einfach total meinen Spaß hatte bei den Unterhaltungen und dem Schriftverkehr von Ana und Christian.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hei Charleen :-*

    Mich reizt die Reihe so gar nicht. Aber schön, dass es dich überzeugen konnte :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo und guten Tag,

    hm, ist einfach nicht mein Lesestil.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab heute (verspätet) auch das erste mal bei Show it Friday mitgemacht und schau mir jetzt die anderen Blogger an. Du bist die erste :D

    Ich bin ganz deiner Meinung. Ich liebe die Shades of Grey Bücher ebenfalls und finde es schrecklich wie viele darüber reden. Klar geht es viel um Sex, ABER das Buch handelt ja eigentlich eher von der Zwischenmenschlichen Beziehung der beiden und nicht von den Sexspielen. Wer das nicht versteht der hat wirklich keine Ahnung!

    Zum Cover kann ich nur sagen, ich kann verstehen warum sie die Blumen genommen haben auf jedem Teil aber ich mag das Material nicht. Find die fassen sich nicht toll an.

    Lg Fari - Buecherfuechschen

    AntwortenLöschen