[Aktion] Gemeinsam Lesen #55


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese derzeit "Die Nacht der Tausend Farben: Verratene Elemente" von Claudia Rehm und bin bei 25 %.



Klappentext von Band 1:

In der Nacht der Tausend Farben sollen junge Formwandler erstmals ihre tierische Gestalt erfahren. Doch was, wenn die feierliche Wandlungszeremonie eine gefürchtete Fähigkeit offenbart, die eine Gefahr für andere Magier ist?

Der sechzehnjährigen Emma widerfährt genau dieses Schicksal. Ihre eigenen Freunde im Reich der weißen Magie wollen sie lieber tot sehen, als im Besitz dieser seltenen Gabe. Verzweifelt nimmt sie die Hilfe eines schwarzen Magiers an, der ihr auf der dunklen Seite der magischen Künste Schutz verspricht.

Schon bald muss Emma sich jedoch fragen, auf welcher Seite sie nun tatsächlich stehen will: Auf der Seite der weißen Magie, wo man sie fürchtet und ihr nach dem Leben trachtet, oder auf der Seite der schwarzen Magie, wo sie sich plötzlich mit einer noch viel größeren Gefahr konfrontiert sieht als der, getötet zu werden.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Mit jedem Schritt wurden die rot zwischen den gewöhnlichen Gräsern hervorsprießenden Halme häufiger, und selbst das Moos, das auf den Steinen in dem seichten Strom wuchs, leuchtete in einem rötlichen Schimmer.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe den ersten Band letztes Jahr gelesen und war so mega begeistert, dass ich mich schon sehr auf Band zwei gefreut habe. Nun musste ich mich erst einmal an den Schreibstil gewöhnen, weil Claudia Rehm schon sehr lange und detailreiche Kettensätze schreibt, wie man unter Ziffer 2. lesen kann. 
Die Story ist aber wieder sehr rasant und gefällt mir schon sehr gut ♥ Bin gespannt, wie es weiter geht und möchte das Buch nicht aus der Hand legen.

4. Schaffst du es 3 Monate ohne Buchkauf auszukommen? Wenn nein, warum?
Nein, ich schaffe es tatsächlich nicht. Woran genau das liegt, kann ich nicht sagen. Ich werde oft schwach, wenn ich bei anderen Bloggern oder in Buchgruppen auf Facebook Bücher sehe, die richtig gute Kritiken haben. Da muss ich doch einfach auch zugreifen :)

Wie ergeht euch das?

Kommentare:

  1. Hey Charleen :)

    Das Buch kenne ich noch nciht, aber es klingt echt interessant :)
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :D

    Ja, hin und wieder kann man auch einfach nicht wiederstehen ;)

    Mein heutiger Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hei Charleen

    Ah, wusste gar nicht, dass da ein zweiter Band veröffentlicht wurde. Ich war ja von Band 1 eher weniger überzeugt. Mal schauen, ob ich die Reihe irgendwann weiterlese... Dir auf jeden Fall noch ganz viel Freude daran!

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Charleen,

    da bin ich schon flinks zum Gegenbesuch rübergehuscht ;)
    Das Cover des Buches sieht übrigens klasse aus ... das gefällt mir gut.
    Da bleibt mir nur dir ganz viel Spaß weiterhin damit zu wünschen.

    Übrigens, find ich gerade die unterschiedlichen Schreibstile, sich damit auseinanderzusetzen und sich immer wieder darauf einzulassen immer sehr spannend ... da gibts ja doch gravierende Unterschiede ;)

    Und zum Thema Buchkauf .. da bin ich voll und ganz bei dir .. ist ja auch nicht einfach. Hab heute durch diese Aktion hier schon wieder 2 Bücher auf meine Wuli gesetzt ... von daher *lach*

    LG Bibi

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    schön, dass dein Buch dir so gut gefällt :) Es klingt auch wirklich interessant und ich überlege, ob ich mir Band 1 nicht demnächst besorgen soll. Noch viel Spaß beim Lesen!
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hi Charleen,

    deine aktuelle Lektüre kannte ich vorher gar nicht. Aber das Cover sieht einfach toll aus. Muss ich mir nachher gleich mal genauer ansehen.

    Dir noch viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  6. Hey Charleen,

    das Cover finde ich mal echt total schön und es klingt echt gut. Muss mir die Reihe auf jeden Fall mal näher anschauen :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen ♥

    Hier mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Charleen, :)
    ich war zuerst etwas verwirrt, weil du vom zweiten Teil geschrieben hast, habe dann aber gesehen, dass die Cover sich doch unterscheiden. :D Ich habe nämlich den ersten Band auf dem SuB und bin schon sehr gespannt darauf. Freut mich, dass er dir so gut gefallen hat. :) Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen des zweiten Bandes. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Charleen

    Was für ein schönes Cover du heute bei dir hast :-)

    Ich schaffe es ohne Probleme, weil ich meinen SuB sehr gerne abbaue (abbauen möchte) und vor allem bei Neuerscheinungen sehr oft auch Rezensionsexemplare anfrage. Ich lese aber nicht so häufig aktuell, weshalb ich dann eher einmal bei Mängelexemplaren zugreife oder die Bücher ganz einfach geschenkt bekomme von Verwandten und Bekannten, die ausmisten.

    Statt die Bücher jeweils neu zu kaufen, würde ich dir auch eine ausführliche Wunschliste empfehlen. Wenn ich die Bücher auf die Wunschliste gepackt habe, weiss ich, dass sie schon einmal vorgemerkt sind und ich sie nicht vergesse. Dann gönne ich mir alle paar Monate einmal einen Kauf von drei bis vier Büchern und das wars dann :-)

    HIER findest du übrigens meinen heutigen Beitrag.

    Ganz liebe Grüsse dir
    Livia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und guten Tag,

    ich habe jedem Monat einen bestimmten Betrag für Bücher zur Verfügen und deshalb habe ich da auch keine Probleme mit SUB oder ähnlichem.

    Wenn das Geld verbraucht ist, gibt es halt erst mal keine Bücher und gut ist es...

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Charleen :)
    Wow, das Cover strahlt einem ja entgegen. Richtig schön!
    Ist zwar nicht ganz mein Beuteschema, aber man kann ja mal über den Tellerrand hinausschauen und vielleicht greife ich dann auch mal zu so einem Buch :)
    Mir geht es beim Buchkauf ähnlich. Ich kann zwar auch ohne Probleme lange darauf verzichten, aber ich erteile mir kein Verbot. Lesen ist mein Hobby und da haben "Bestrafungen" nichts zu suchen. :)

    Wünsche dir einen schönen Tag!
    LG Jacky

    AntwortenLöschen
  11. Huhu =)

    Das Thema deiner aktuellen Reihe hört sich total interessant an. Bisher bin ich auf diese Bücher noch gar nicht aufmerksam geworden. Das muss ich doch mal im Auge behalten =).
    Ich kann total verstehen, dass du 3 Monate ohne Bücherkauf nicht aushälst. Ich muss mich auch ziemlich zusammen reißen ^^

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Charleen!

    Der Schreibstil ist ja wirklich etwas umständlich. Hoffentlich zieht sich das nicht durch die ganze Reihe? Das Thema klingt auf jeden Fall interessant, gerade dieser Zwiespalt zwischen Gut und Böse, gefällt mir. Ich merk es mir mal. :)
    Ich glaube, ein Buchkaufverbot an sich muss man sich ja auch nur setzen, wenn man unzufrieden mit seinem Kaufverhalten ist. Und solange dem nicht so ist, ist ja eh alles gut.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen