[Aktion] Gemeinsam Lesen #57


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich fange heute mit "Auseinandergelebt" von Florian C. Booktian an.


Klappentext:
Leon hatte eine harte Nacht. Er wurde bedroht, bestohlen und wäre beinahe verbrannt. Im Morgengrauen kommt er nach Hause und sieht sich mit seiner Freundin Carina konfrontiert. Ihre Beziehung steht kurz vor dem Aus, denn mit den Jahren hat sich eine Distanz zwischen den beiden aufgebaut. Sie haben sich auseinandergelebt. Leon unternimmt alles ihm Erdenkliche, um sie zurückzugewinnen, und geht dabei so manches verrückte Wagnis ein. Dabei muss er viel mehr überwinden als seine eigene Unfähigkeit, wenn es ums Zuhören geht. Die Konsequenzen der letzten Jahre brechen mit Gewalt über das Paar herein. Dazu kommen Leons frisch aus dem Gefängnis entlassener Freund Otis und Carinas impulsive Schwester Bea, die sich als Trickbetrügerin einige Feinde gemacht hat.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Leon fand sich genau da wieder, wo er nie sein wollte.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Da ich heute erst mit dem Buch anfange, kann ich noch nichts weiter dazu sagen. Es wird aber diesen Monat noch eine Blogtour dazu geben :)

4.  Brauchst du manchmal einen "Restart", irgendeine Veränderung oder Neuerung, um dein liebstes Hobby - das Lesen - wieder in Schwung zu bringen?
Nein, zumindest nicht, dass ich wüsste.... Ich denke der Schwung kommt einfach durch das Wechseln der Genre beim Lesen :)

Kommentare:

  1. Hey Charleen ♡

    Vielen Dank für dein lieben Besuch auf meiner Seite ♡ Uii wenn es da eine Blogtour zu gibt, dann warte ich doch mal darauf und bin schon sehr gespannt ;)

    Liebe Grüße
    Jenny ♡

    AntwortenLöschen
  2. Hey Charleen :)

    Das Buch kenne ich noch nicht, aber es klingt echt interessant :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Ich wechsel auch gerne mal das Genre :)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hei Charleen <3

    Dein Buch kenne ich nicht, es klingt aber nach recht harter Kost. Ich hoffe, es überzeugt dich :)

    Lg
    Katy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Charleen,
    das klingt ja mal nach einem wirklich interessanten Schmöker ... aber glaub auch nicht grad einer der leichten Sorte oder?
    Bin auf die Blogtour und dein Feedback zum Buch dann mal gespannt ;)

    LG Bibi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Charleen,

    dein Buch sagt mir überhaupt nichts, aber es klingt doch sehr interessant. Auch das Cover gefällt mir auf den ersten Blick sehr gut :) Ich wünsche dir noch schöne Lesestunden damit.

    Unseren Beitrag findest du HIER

    Allerliebste Lesegrüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Charleen

    Bei dir sieht es ja wieder einmal wunderschön aus. Dein Buch wirkt sehr spannend und ich bin schon sehr neugierig auf weitere Leseeindrücke von dir.

    Ganz liebe Grüsse dir und HIER findest du meinen Beitrag
    Livia

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Charleen!

    Dein Buch kannte ich bisher gar nicht, es klingt aber wirklich sehr verheißungsvoll. Meinen Geschmack trifft es nicht, aber ich wünsche dir entspannte, brisante Stunden damit!

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Charleen,

    dein Buch kenne ich nicht, aber der Klappentext klingt sehr interessant. Das könnte vielleicht auch was für mich sein ... ich sehe es schon kommen, meine Wunschliste wächst mal wieder ins Unermessliche. Ich wünsche dir noch viele schöne Lesestunden mit deinem Buch.

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen