[Blogtour] Irena Brignull - Die Prophezeiung der Hawkweed: Die Prophezeiung




Hallo meine Lieben,

heute darf ich euch zur Blogtour zu dem Buch "Die Prophezeiung der Hawkweed" von Irena Brignull begrüßen.
Gestern habt ihr bei "Lines Bücherwelt" die Buchvorstellung gesehen. Heute könnt ihr bei mir mehr über die Prophezeihung erfahren, bevor es morgen bei "Selection Books" mit der ersten Protagonistin weitergeht.


Nun möchte ich euch aber zeigen, wie es überhaupt zu der Prophezeiung kam. Denn als erstes hat sie eine Hexe aus dem Ost-Clan vorhergesagt.


Eine gefühlte Ewigkeit hatte ich das Orakel nicht mehr befragt. Die Zeiten waren ruhig und es gab keinen Anlass zur Sorge. Seit einiger Zeit häuften sich jedoch die Zeichen. Veränderungen standen an und ein Schatten lag über uns. Ich spürte es ganz deutlich. Deshalb warf ich das grüne Pulver, für dessen Herstellung ich zehn Frösche und eine Hand voll grünem Moos gebraucht hatte, gegen den Spiegel. Dunkle Schwaden krochen aus dem Spiegel hervor, ein ganz böses Ohmen. 

Meine Haare stellten sich auf meinen Gliedmaßen auf und ich schauderte. Langsam klärte sich die Sicht und ich hörte die Stimme des Orakels in meinem Kopf. Auf der silbrigen Fläche des Spiegels erschienen zwei Kinder. Die Stimme in meinen Kopf flüsterte 

.... In dreihundertunddrei Jahren ....  

Doch wie immer sprach das Orakel in Rätseln. Warum zeigte es mir zwei Kinder des Clans der Nord-Hexen? 



Sie waren völlig unterschiedlich, doch eine muss nach dem Aussehen her die Tochter aus der bekannten Hawkweed-Familie sein. Sollten beide verschiedene Herkünfte haben? Warum zeigt mir das Orakel diese Bilder? Ich schaute noch einmal direkt hin und wieder flüsterte das Orakel zu mir 

.... In dreihuntertunddrei Jahren werden die Hawkweed-Schwestern eine Tochter hervorbringen, die über ihresgleichen herrschen wird....  

Es wurde Zeit die anderen einzuweihen. Pläne müssen geschmiedet werden, denn es geht um die Zukunft aller Hexenclans.




Ihr habt die Möglichkeit eines von zwei Hardcovern zu gewinnen.

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar und beantwortet mir dazu die

Gewinnspielfrage:
Was, denkt ihr, schmieden die Ost-Hexen für Pläne?




Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel

- Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen
- Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
- Ein Anspruch auf eine Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
- Keine Haftung für den Postversand
- Versand der Gewinne nur innerhalb von Deutschland
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Im Gewinnfall müsst ihr euch innerhalb von 5 Tagen melden, ansonsten verfällt der Gewinn
- Das Gewinnspiel läuft vom 15.03.2016 bis zum 22.03.2016 um 23:59 Uhr
- Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt zeitnah nach Ende des Gewinnspiels auf allen Blogs und in der Facebook-Veranstaltung
- wer die Kommentarfunktion der einzelnen Blogs nicht nutzen kann oder möchte, kann seine Antwort per E-Mail an nalas.blog@gmail.com senden


Hier habe ich den Fahrplan für euch:

16.03. - Die Prophezeiung

17.03. - Poppy

18.03. - Ember

19.03. - Die Hexenwelt

20.03. - Zaubersprüche

21.03. - Die Hexenkönigin

Kommentare:

  1. Ich könnte mir vorstellen, dass sie entweder die zukünftige Herrscherin verfolgt und getötet werden soll oder sie soll beschützt werden.

    LG Marion

    masty83[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn die Osthexen verhindern wollen, dass eine Nordhexe die Herrschaft an sich reißt, könnte ich mir vorstellen, dass sie Nachkommen verhindern wollen um die Phrophezeihung zu verhindern.

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    nun was sollen die Hexen des Ostens für Pläne schmieden??
    Ich denke mal, zur Zeit noch keine, denn das Orakel zeigt ja die mögliche Zukunft in 303 Jahren......

    Und bis dahin vergeht noch viel Zeit, auch wenn es da Andeutungen gibt in dem heutigen Beitrag

    ....vielleicht versucht man es mit einen Art Friedensvertrag bis zu dem möglichen Orakelspruch....

    Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  4. Hey Charleen :)

    Ein wirklich toller Beitrag <3 Hmm also ich denke sie werden sich erstmal beraten und je nachdem, wie verfeindet die beiden Clans sind, werden sie entweder eine friedliche Lösung oder eine nicht so friedliche Lösung anstreben.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Vielleicht sind es ja dann die 2 kinder von nord und ost die sich dann finden und zusammen herrschen wollen eben des Friedenswillen.....
    LG jenny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich fürchte, die Osthexen haben nichts Gutes im Sinn. Dass es um zwei Mädchen geht, verwirrt sie anscheinend noch und gibt sicherlich den Anstoß für ein Gespräch. Aber ich fürchte um die beiden Mädchen.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hmm schwer zu sagen. Ich schätze die sind für die vertauschung zuständig. Aber ob dies zum Schutz ist oder um sie "aus dem weg zu räumen"...?

    AntwortenLöschen
  8. Puh, schwierig. Vielleicht wollen sie verhindern, dass Nachkommen gezeugt werden? Oder haben noch skrupellosere Methoden?

    AntwortenLöschen
  9. Hey Charleen,

    oh man das klingt ja echt sehr spannend :) Ein toller Beitrag :) Ich denke die Osthexen haben nichts Gutes im Sinn. Ich vermute, sie wollen irgendwie verhindern, dass die Tochter der Hakweed Herrscherin wird. Ich gehe davon aus, dass sie etwas mit dem Vertauschen zu tun haben.

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  10. Hey,

    das kann ich wirklich nicht einschätzen. Aber irgendwie vermute ich, dass sie nichts gutes vorhaben. Vielleicht planen sie ja sogar die Schwestern aus dem Weg schaffen, um keine Konkurrenz zu haben bzw. beherrscht zu werden?

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  11. Die beiden wollen bestimmt die Prophezeiung verhindern.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  12. Hm vielleicht wollen sie die Mädchen unter ihre Kontrolle bringen um deren Macht zu nutzen?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Vermutlich wollen sie sich davor schützen, beherrscht zu werden? Ein möglichst Wasserdichter Plan muss vermutlich geschmiedet werden, um die Prophezeiung abzuwenden...

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  14. Da ich davon ausgehe das die Osthexen nicht möchten das die Nordhexen an die Macht kommen, gehe ich davon aus das sie verhindern wollen das die Prophezeiung in Kraft tritt. Entweder wollen sie auf Nummer sicher gehen und sie Tod sehen oder sie entführen? Gefangen nehmen und vielleicht auf ihre Seite ziehen?

    Liebe Grüße
    Sanny

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Charleen :)

    Ich finde die Blogtour bisher richtig toll und auch dein Beitrag ist wirklich super! Da die Ost-Hexen sicherlich kein Interesse daran haben, von den Nord-Hexen regiert zu werden, schmieden sie sicherlich Pläne, um deren Herrschaft zu verhindern. Vielleicht entführen sie auch eines der Mädchen und lassen es in ihrem eigenen Clan aufwachsen?

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  16. Hey Charleen,
    wieder mal ein richtig toller Beitrag! danke dafür :D

    Ich denke auch, dass die Ost-Hexen alles andere als etwas Gutes im Sinn haben. Wahrscheinlich wohlen sie ihre Feinde schwächen, sie als Herrscherin verhindern... wer weiß! Spannend hört es sich auf jeden Fall an :D

    Liebe Grüße
    Ann-Sophie Schnitzler

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen Charleen,
    danke für den tollen Beitrag.
    Bei der Beratung wird nichts Gutes herauskommen. Sie wollen die Prophezeiung verhindern. Ich befürchte, sie vertauschen die Mädels.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,

    der Beitrag ist toll geworden und macht Lust auf mehr. Mit der Beantwortung der Fragen tue ich mich allerdings etwas schwer. Es geht halt - wie so oft - um Macht, denke ich. Irgendwer will die Oberland behalten und das werden vielleicht die Osthessen sein. Vielleicht sollte etwas durch die Schwestern passieren, was verhindert werden soll. Oder das Gegenteil ist der Fall :D
    Also, ich habe keine Ahnung, deswegen will ich es ja gerne herausfinden ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    ich denke, dass die Hexen verhindern wollen, dass eine Hexe des Nordens Macht erhält und dafür vielleicht auch recht weit gehen würden...

    LG

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen. :)
    Danke für den tollen Beitrag.
    Also ich meine, dass sie gegen die Hexen des Nordens vorgehen und sie vielleicht sogar vernichten wollen.
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  21. Hallo :)
    Danke für den interessanten Beitrag.
    Ich denke, die Osthexen haben nichts Gutes im Sinn und könnten für die Vertauschung verantwortlich sein. Ich denke, sie wollen verhindern, dass ihre Feinde an die Macht kommen.
    Liebste Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  22. Wahrscheinlich wird nichts Gutes geplant. Aber ich hoffe das die beiden Mädchen für Zusammenführung und Frieden sorgen können.

    ♥liche Grüße
    Lenchen

    AntwortenLöschen