Monatsrückblick August 2017



Guten Morgen meine Lieben ♥

Heute gibt es wieder meinen Monatsrückblick für euch. 


Gelesen: 10 | gelesene Seiten: 2.883 | Neuzugänge: 25
ø gelesene Seiten pro Tag: 93 | ø Seiten pro Buch: 288




(5 Sterne)

  

Sue-Ellen Pashley - Am Abgrund des Himmels
Ich würde "Am Abgrund des Himmels" von Sue-Ellen Pashley jedem empfehlen, der auf spannende Liebesgeschichten mit einem Hauch von Fantasyanteil steht. Die Handlung sowie die Charaktere konnten mich voll überzeugen und ich habe das Buch geliebt. Es war auf jeden Fall ein Highlight.

Caroline Brinkmann - Die Perfekten
"Die Perfekten" ist für mich ein großes Highlight, denn Caroline Brinkmann konnte mich mit einem wundervollen Schreibstil, einer spannenden, emotionalen Handlung und richtig tollen Charakteren von Anfang bis Ende begeistern. Ich empfehle das Buch auf jeden Fall! Lest es ♥

Die vier Kurzgeschichten, die im Buch "Schuld und Menschlichkeit: Justizfälle über Moral und Gerechtigkeit" haben mir mit spannenden und emotionalen Momente sehr gut gefallen. Man erhält einen sehr guten Einblick in den Ablauf der deutschen Justiz.



(4 Sterne)

  
  

Bei "Romina: Tochter der Liebe" handelt es sich um eine wundervolle Liebesgeschichte, die einen gelungenen Mix aus Emotionen und Humor aufweist. Auch wenn die Charaktere nicht ganz perfekt sind, hat mich der Schreibstil und die Handlung komplett überzeugt. Auf jeden Fall gibt es eine Leseempfehlung.

Der Reihenauftakt "Das Erbe der Macht: Aurafeuer" von Andreas Suchanek hat mir sehr gut gefallen, auch wenn mir der Einstieg aufgrund einiger fremden Begriffe und der hohen Anzahl an Charakteren etwas schwer gefallen ist. Die Welt voller Magie und die interessante Handlung hat mir sehr gut gefallen, so dass ich die Reihe auf jeden Fall weiter verfolgen werde.

Der zweite Band "Das Erbe der Macht: Essenzstab" von Andreas Suchanek hat mir wieder sehr gut gefallen. Die weiterhin spannende Handlung grenzt direkt an den Vorgänger an. Die Charaktere Jen und Alex gewinnen weiter an Tiefe, Beziehungen werden gestärkt.

"Weltenmalerin" von Jaqueline Kropmanns hat mir sehr gut gefallen. Man entdeckt viele fremde Planeten und Völker, die sehr abwechslungsreich sind. Die Charaktere sind ihr sehr gut gelungen. Leider hat mich meine Fantasie bei den Beschreibungen im Stich gelassen, so dass ich noch mit einigen Fragen zurückbleibe.

Bei "Monster Geek (2) - Die Sehnsucht im Herzen" befinden wir uns wieder auf Monsterjagd mit Jess, in der es zu brutalen und spannenden Szenen kommt. Auch wenn mir die Charaktere diesmal nicht zugesagt haben, konnten mich der Schreibstil und die Handlung auf jeden Fall überzeugen.



(3,5 Sterne)


Nach einigen Startschwierigkeiten konnte mich "Götterlicht" von Vinya Moore doch noch in seinen Bann ziehen. Mit den verschiedenen, gut ausgearbeiteten Charakteren und einer spannenden, aber auch emotionalen Handlung hat mich das Buch überzeugen können.


(3 Sterne)



"Der Sommer, als du wiederkamst" ist eine leichte Sommerlektüre, die eine recht vorhersehbare Liebesgeschichte beinhaltet. Das Buch weist in meinen Augen einige Schwächen auf, ist aber dennoch lesenswert. Ich würde es allerdings einer jüngeren Zielgruppe empfehlen.





Mit Abstand war "Die Perfekten" von Caroline Binkmann das Buch, welches mich von Anfang bis Ende begeistern konnte.







Meine gekauften oder geschenkt bekommenen Bücher:

           

Ich freue mich über eure Kommentare ♥ Vielleicht kennt ihr ja das ein oder andere Buch? Ihr könnt mir auch gern Links zu euren Rezensionen oder Monatsübersichten hinterlassen. Ich schaue dann bei euch vorbei.

Liebe Grüße 
Eure Charleen

Kommentare:

  1. Guten Morgen Charleen :)

    Na da hast du aber echt viele Bücher gelesen :) Die kenne ich bisher alle aber auch nur vom sehen her, aber ein paar stehen definitiv auf meiner Leseliste :)

    Und meine Güte ... noch viele Bücher mehr, die eingezogen sind ;)
    "Das Erbe der Macht" scheinst du zu mögen oder? Wenn da gleich 4 Bücher der Reihe eingezogen sind ;)

    Mein Monatsrückblick dauert noch ein bisschen, ich hänge aktuell ein bisschen hinterher.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Charleen,
    na 10 Bücher sind doch auch ganz schön! Bei mir wurden die Bücher erst mehr, als ich mir vor nahm weniger zu lesen....komisch, oder? ;) "Die Perfekten" habe ich im Auge...=) Da warte ich noch ein paar rezis ab, denn der Klappentext erschien mir damls nicht wirklich wie was Neues. "Der Präsident" wird auch demnächst einziehen.

    Ich bin schon gespannt wie die AQUILA gefallen wird. Es liest sich spannend, auch wenn ich einiges auszusetzen hatte ;)
    Und ich vin schon total auf deine Thriller gespannt! Die neuen Karen Slaughter habe ich leider bei LB nicht gewonnen, aber in der Bücherei vorbestellt. Mal sehen, wann ich den bekommen werde...
    Und "Die Kinder" und "Stalker" interesieren mich ebenfalls sehr!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Charleen,
    von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur "Der Sommer als du wiederkamst". Mir hat das Buch auch nicht so gut gefallen, ich hatte mir da etwas mehr versprochen.
    "Die Perfekten" möchte ich auch unbedingt mal lesen. Da es dein Monats-Highlight ist, bin ich ja nun nur noch viel gespannter auf das Buch geworden!Es hört sich richtig interessant an.
    "Wir zwei sind Freunde fürs Leben" hatte ich auch als Rezensionsexemplar bekommen. Das Buch ist wunderschön, ich liebe ja die Illustrationen von Joelle Tourlonias.

    Viele liebe Grüße
    Corinna

    https://buecherweltcorniholmes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    schön, dass du so viele gute Bücher gelesen hast :) Vor allem drei mit fünf Sternen, das ist auf jeden Fall toll. Ich kenne keines der Bücher, werde mir aber "Die Perfekten" genauer anschauen. Von deinen 4 Sterne-Büchern habe ich "Aurafeuer" auf dem SuB, worauf ich schon sehr gespannt bin, und "Monster Geek" steht auf meiner Wunschliste.
    "Mystic Highlands" und "Königsblau" habe ich ebenfalls auf der WL, zusätzlich noch ein paar andere deiner Neuzugänge, die aber mit geringerer Priorität.

    Ich wünsche dir einen schönen Lesemonat September!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    Richtig viele und vor allem dann noch tolle Bücher, die du da gelesen hast!
    Die Perfekten sieht man momentan ja auch überall und dann noch so viele positive Meinungen dazu! Ich glaube, das werde ich mir mal näher anschauen :)

    Liebe Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Charleen,

    danke für deinen netten Besuch auf meinem Blog! Mit 10 Büchern bis du doch auch ganz gut dabei. "Die Perfekten" steht auch schon ganz oben auf meiner Wunschliste. Bislang habe ich nur Gutes von dem Buch gehört!
    Unter deinen Neuzugängen sind ja auch ein paar wirklich tolle Bücher. "Throne of Glass", "Black Blade" und auch "Bittersweet" haben mir auch gut gefallen. Bei "Aquila" gehen ja die Meinungen bislang etwas auseinander, ich fand es durchaus spannend und unterhaltsam, nur das Ende enttäuschte mich ein wenig.

    Dann wünsche ich dir viele schöne Lesesstunden im September und ein wunderbares Wochenende!

    Liebe Grüße von Conny :)


    AntwortenLöschen
  7. Hallo Charleen,

    eine schöner Rückblick! Von deinen Büchern habe ich bisher leider noch keines gelesen, aber "Die Perfekten" werde ich mir mal vormerken. :)
    Von deinen Neuzugängen habe ich aber eines gelesen: "Aquila" - ich bin sehr gespannt wie es dir gefallen wird.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und einen gemütlichen neuen Lesemonat! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Charleen,
    ein schöner Lesemonat - ich freue mich immer, wenn kein richtiger Flop dabei ist.
    Die Perfekten wartet noch auf meinem Reader. Habe jetzt schon einige begeisterte Rezensionen gelesen und bin super gespannt auf das Buch.
    Von deinen Neuzugängen habe ich Königsblau bereits gelesen, das hat mir auch gut gefallen.
    Monater Geek steht noch auf meiner Wunschliste.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Huhu! Von deinen gelesenen Büchern habe ich leider auch nichts gelesen. Aber gerade lese ich Aquila. 25 Neuzugänge sind ja sauviel. So hoch ist nicht mal mein SuB. 😀 LG Pero

    AntwortenLöschen
  10. Hi Charleen,

    deine Bücher sagen mir auch alle nichts :D.

    Der Autor Andreas Suchanek ist mir nun langsam ein Begriff und von dem Buch "Die Perfekten" hab ich nun schon einiges gehört.

    Ein schöner Rückblick.

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Sieht super aus! Deine Bücher kenne ich alle überhaupt nicht :D Aber schön, dass du so viele gute bewerteten Bücher gelesen hast :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen