[Klönschnack]


Hallo ihr da draußen,


heute melde ich mich mal ohne Rezension, da ich gestern nicht wirklich zum Lesen kam. Auf Arbeit war die Hölle los und abends spielte ja unsere Fußball-Nationalmannschaft. Da ich ebenfalls Fußballfanatikerin bin, musste ich mir das unbedingt angucken. 

Nun aber zum eigentlichen Thema, nämlich unsere heiß geliebten Bücher! Kennt ihr das auch, wenn man sich vornimmt für den Rest des Monats keine Bücher mehr zu kaufen und trotzdem nicht wiederstehen kann?  Ich habe ja diesen Monat schon eine lange Liste mit Neuzugängen.  Trotzdem habe ich mir gestern noch das E-Book „Rainbowland“ von Johanna Wasser geholt. Warum? Weil es als Kennenlernangebot von 4,99 € auf 2,99 € runtergesetzt war. Und vorgestern hab ich mir ebenfalls „Die dreizehnte Fee“ von Julia Adrian geholt, weil es auch sehr günstig war und ich durch einige Gruppen in Facebook  „angefixt“ wurde. Somit habe ich meine selbst gesetzte Grenze – diesen Monat keine Bücher mehr zu holen – mal wieder überschritten…. Und heute soll ich per Post noch das neue Buch von Peter V. Brett – Der Thron der Finsternis zugestellt bekommen.  Aber dieses Buch ist nicht nur für mich, mein Mann wird es auch lesen J
 
Der Monat ist noch verdammt lang und ich bezweifle, so lange durchhalten zu können. Ich glaube mein Mann verzweifelt auch schon…

Wie sieht das denn so bei euch aus? Setzt ihr euch auch manchmal diese Grenze, oder kauft ihr einfach wild drauf los? Bin gespannt auf eure Kommentar!

Liebe Grüße
Eure Charleen

Kommentare:

  1. Hallo Charleen :-) Dafür das dein Blog erst so kurz auf der Welt ist, sieht er schon wirklich toll aus :-) Freut mich das du bei meinem Gewinnspiel zu "4 Jahren Scattys Bücherblog" mitmachst :-)

    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      erst einmal vielen Dank für deinen Kommentar :-)
      Bin ja überhaupt froh, bei deinem tollen Gewinnspiel mitmachen zu dürfen.
      Hoffe, dass mein Blog auch mal so toll wird wie deiner.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Haha...wer kennt es nicht ;) Ich habe gestern Abend zu meinem Freund gesagt, "puhh...wegen Buchmesse gibt es bis dahin kein neues Buch mehr" Er: "Daran erinnere ich dich morgen noch mal, ne?" Tzzzzz...XD

    LG Denise

    PS: Bleibe direkt mal als Follower erhalten :) Schöner Hintergrund :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das könnte auch mein Mann sein :) Aber mir fällt es auch immer verdammt schwer :/ Ich könnte jeden Tag in die Buchhandlung und was kaufen :D Also länger als 24 Stunden ist mein Kaufrausch nicht befriedigt, wenn ich Bücher kaufe....
      Dein Blog ist aber auch toll <3
      LG

      Löschen