[Rezension] Colleen Hoover - Maybe Someday

16 Mai 2024

    



Colleen Hoover
Maybe Someday


Verlag: dtv
Seiten: 432
Erscheinungstermin: 21.09.2022

Taschenbuch: 13,00 €
Ebook: 9,99 €


Eine berührende Geschichte über die Liebe, die das Beste und Schlimmste sein kann, was dir widerfährt.

Was, wenn du deinen Traummann triffst, der bis ans Ende der Welt gehen würde? Aber nicht für dich, sondern für eine andere ... Band 1 der erfolgreichen Reihe.

Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem Musiker Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich heranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nicht verhindern, dass ihre Gefühle füreinander immer intensiver werden, je verzweifelter sie diese zu unterdrücken versuchen …

[Hörbuch-Rezension] Guillaume Musso - Vierundzwanzig Stunden

15 Mai 2024

      




Guillaume Musso
Vierundzwanzig Stunden


Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH
Spieldauer: 7 Stunden und 12 Minuten
Erscheinungstermin: 01.06.2016

Taschenbuch: 11,00 € (Piper Verlag)
Ebook: 8,99 €


In einer Bar in Manhattan lernt die angehende Schauspielerin Lisa den faszinierenden, aber rätselhaften Arthur Costello kennen. Der junge Arzt bittet sie, ihm dabei zu helfen, seinen Großvater aus der Psychiatrie zu befreien. Sie lässt sich darauf ein. Zwar gelingt die nächtliche Aktion, doch verliert sie Arthur dabei aus den Augen. Erst ein Jahr später begegnet Lisa ihm wieder und verliebt sich in ihn. Bald stellt sich jedoch heraus, dass Arthur kein Mann ist wie jeder andere. Er offenbart ihr sein Geheimnis, und von nun an kämpfen die beiden gegen einen unerbittlichen Feind – die Zeit.

[Aktion] Currently Reading #3

14 Mai 2024

   


Hey ihr lieben!

Es wird wieder Zeit, um an einer Bloggeraktion teilzunehmen :)

Dienstags veranstaltet die liebe Andrea Currently Reading. Eine Aktion, die ins Leben gerufen wurde, als "Gemeinsam Lesen" nicht mehr regelmäßig stattfand. Andrea hat die Aktion ein wenig verändert und trotzdem konzentrieren wir uns auf das aktuell gelesene Buch und was man in der Woche so gelesen hat! 

[Rezension] Arno Strobel - Die APP

12 Mai 2024

     




Arno Strobel
Die APP


Verlag: Fischer
Seiten: 356
Erscheinungstermin: 23.09.2020

Paperback: 15,79 €
Ebook: 9,99 €


Du hast die App auf deinem Handy. Sie macht dein Zuhause sicherer. Doch nicht nur die App weiß, wo du wohnst ...
 
Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Hamburg-Winterhude, ein Haus mit Smart Home, alles ganz einfach per App steuerbar, jederzeit, von überall. Und dazu absolut sicher. Hendrik und Linda sind begeistert, als sie einziehen. So haben sie sich ihr gemeinsames Zuhause immer vorgestellt.
Aber dann verschwindet Linda eines Nachts. Es gibt keine Nachricht, keinen Hinweis, nicht die geringste Spur. Die Polizei ist ratlos, Hendrik kurz vor dem Durchdrehen. Konnte sich in jener Nacht jemand Zutritt zum Haus verschaffen? Und wenn ja, warum hat die App nicht sofort den Alarm ausgelöst?
Hendrik fühlt sich mehr und mehr beobachtet. Zu recht, denn nicht nur die App weiß, wo er wohnt …

[Rezension] Christian Seltmann - Detektivgeschichten

09 Mai 2024

   


Christian Seltmann
Detektivgeschichten

Verlag: Arena
Seiten: 48
Erscheinungstermin: 21. Januar 2020

Gebundenes Buch: 9,00 €

„Da draußen ist ein Dieb!“, ruft Karl, das Kamel. „Endlich!“, denkt Kommissar Ping. Er hat ja nur darauf gewartet, dass in der Wüste auch mal was passiert. Nichts liebt er mehr als einen spannenden Fall. Und schon ist er einem geheimnisvollen Süßigkeiten-Räuber auf der Spur
 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS