[Autoreninterview] Hanna Nolden






Hey Hanna,

vielen Dank, dass du mit mir dieses Interview führst. Fangen wir doch direkt an. Wenn ich deine Freundin nach deinen Stärken und Schwächen fragen würde, was würde sie wohl antworten?

Wenn ich das mal wüsste! Ich kann da nur spekulieren, aber ich glaube, eine meiner größten Stärken und Schwächen zugleich ist meine Emotionalität. Ich bin immer ehrlich und kann mich überhaupt nicht verstellen. Das bedeutet aber eben auch, dass ich manchmal ziemlich negative Kommentare bringe. Damit kann nicht jeder umgehen. Aber ebenso ehrlich ist dafür auch meine Freude und meine Zuneigung.

[Rezension] Gayle Forman - Irgendwas von dir


*** WERBUNG ***
Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.




Autor: Gayle Forman
Titel: Irgendwas von dir

Originaltitel: I was here
Übersetzer: Stefanie Schäfer 

Verlag: Fischer FJB
Seiten: 352
Erscheinungstermin: 25. April 2018

Paperback: 14,99 €
E-Book: 12,99 €


Als ihre beste Freundin Meg sich in einem Motelzimmer umbringt, ist Cody völlig geschockt. Sie und Meg haben sich immer alles anvertraut – wieso hat sie nichts geahnt? Aber als sie zu Megs College in Tacoma, nahe Seattle, fährt, um deren Sachen zusammenzupacken, entdeckt sie, dass es vieles gibt, von dem Meg ihr nie erzählt hat. Cody wusste nichts von ihren Mitbewohnern, von Ben, dem geheimnisvollen Typen mit der Gitarre und dem spöttischen Grinsen. Und sie wusste nichts von der verschlüsselten Datei, die sie nicht öffnen kann – und die, als sie es doch schafft, plötzlich alles, was sie über den Tod ihrer Freundin zu wissen glaubt, in Frage stellt.

[Auslosung] Gewinnspiel "Mädchen in Scherben" und "Metro 2033"


Vielen Dank, dass ihr wieder an meinem Gewinnspiel teilgenommen habt. Gleichzeitig entschuldige ich mich dafür, dass ich jetzt erst ausgelost habe. Derzeit kränkel ich und nun war gestern ja auch noch mein Geburtstag, weshalb ich gleichzeitig viel um die Ohren hatte. 

Nun mach ich es kurz und schmerzlos, denn ihr seid bestimmt schon neugierig.

Gewonnen haben: 

Mädchen in Scherben
Tanja Hammerschmidt

Metro 2033
Vaurien



Herzlichen Glückwunsch :)
Bitte schickt mir innerhalb der nächsten drei Tage eureAdressen an charleen_gorny@hotmail.de, damit ich euren Gewinn losschicken kann.

Liebe Grüße
Eure Charleen

[Aktion] Cover Theme Day #45




Guten Morgen meine Lieben,

heute habe ich Geburtstag (auch noch runden :D) und deshalb verlose ich spontan unter allen, die heute an meiner Mitmachaktion Cover Theme Day teilnehmen, einen Amazon-Gutschein in Höhe von 10,00 €!

Die Themen für die nächsten Wochen könnt ihr hier einsehen. 

Diese Woche ist das Thema: 

"Zeige ein Cover mit einem goldenen Schrifttzug" 

[TAG] 10 Fragen zu meinen Lesegewohnheiten


Hallo meine Lieben,

auf angeltearz liest habe ich diesen tollen TAG entdeckt und habe spontan Lust, die Frage zu beantworten. 


Hast du einen bestimmten Platz zu Hause zum Lesen?


Ich lese meistens in der Ecke unseres Ecksofas. Meist habe ich viele Kissen um mich und bin in unsere Sofadecke eingekuschelt (selbst bei dem heißesten Wetter ^^). Manchmal natürlich auch im Bett. 

Neuerscheinungen Juli 2018



Hallo meine Lieben ♥

Heute möchte ich euch ein paar Bücher zeigen, die nächsten Monat, also im Juli 2018, erscheinen werden  :D Die Liste ist ziemlich lang... Was ist euch eigentlich lieber, eine lange Liste oder soll ich es lieber in zwei Posts teilen?

[Rezension] Andreas Suchanek - Das Erbe der Macht: Silberregen


*** WERBUNG ***
Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

*** ACHTUNG! Enthält evtl. Spoiler zu den vorherigen Bänden ***


Autor: Andreas Suchanek
Titel: Das Erbe der Macht - Silberregen

Verlag: Greenlight Press
Seiten: 146
Erscheinungstermin: 30. Januar 2017

E-Book: 2,49 €


Max ist nach langem Heilschlaf erwacht. Um das erlebte Grauen zu verarbeiten, wird er zum Psychologen des Castillos geschickt. Der hat eine ganz besondere Fähigkeit, die Max' Seele heilen soll. Doch will dieser überhaupt geheilt werden?
Unterdessen geht die Jagd nach den Sigilsplittern weiter. Alex und Jen bekommen es mit einer noch nie dagewesenen Herausforderung zu tun. Und natürlich sind auch ihre Feinde nicht weit.