[Rezension] Kerstin Barth - Holly und die Sache mit dem Wünschen



Kerstin Bahr
Holly und die Sache mit den Wünschen

Verlag: -
Seiten: 248
Erscheinungstermin: 11. Mai 2018

Taschenbuch: 8,99 €
E-Book: 2,99 €
Hörbuch: 8,95 €


Holly wäre eigentlich rundum zufrieden und doch fehlt etwas Gravierendes in ihrem Leben: das i-Tüpfelchen, das Sahnehäubchen, ihr Mister Right.
In der Silvesternacht schießt Holly eine Wunschrakete in den Himmel und hält seitdem ungeduldig Ausschau nach ihrer Bestellung. Dabei stolpert sie von einer peinlichen Situation in die nächste.

Oma Yoda, eigentlich Jolanda, meldet Holly hinter deren Rücken zu einer Kuppelshow an. Widerwillig und ohne große Erwartungen nimmt Holly an der Show teil und lernt Gregor kennen, der jeden Punkt auf ihrem Wunschzettel zu erfüllen scheint. Sollte es tatsächlich ihr Traummann sein?
Eine romantische Komödie über die Liebe, das Schicksal und die Umwege, die wir manchmal gehen müssen, um unser Glück zu finden.

[Rezension] Katharina Groth & Alisha Mc Shaw - Und über uns das Licht



Katharina Groth & Alisha Mc Shaw
Und über uns das Licht

Verlag: Hawkify Books
Seiten: 300
Erscheinungstermin: 13. Dezember 2018

Gebundene Ausgabe: 19,99 € (limiert)
Taschenbuch: 14,99 €
E-Book: ?


»Ich kann dich einfach nicht in meinem Leben brauchen«, flüsterte er an meinem Hals und ich hielt unwillkürlich die Luft an. »Aber ...«, fuhr er noch leiser fort, »ich will dich in meinem Leben.«
Wir schreiben das Jahr 2684. Nach einer Klimakatastrophe lebt die Menschheit 10.000 Meter unter der Meeresoberfläche in einer riesigen Unterwasserstation, genannt »D.U. Atlantis«.
Als sich Valea und Corvin das erste Mal begegnen, überkommt beide das seltsame Gefühl, sich schon zu kennen. Nach anfänglicher Skepsis und einer unerklärlichen Sehnsucht nach einander fangen sie damit an, den Dingen auf den Grund zu gehen. Gemeinsam decken sie eine großangelegte Verschwörung auf, deren Tragweite sie erst begreifen, als es schon fast zu spät ist.

[Aktion] Cover Theme Day #70




Guten Morgen meine Lieben,

heute haben wir wieder Mittwoch, also Zeit für den Cover Theme Day ♥ 

Die Themen könnt ihr wie immer hier einsehen. Ich bin aber auch jederzeit offen für Vorschläge.

Diese Woche ist das Thema: 


"Zeige eines deiner absoluten Lieblingscover

[Aktion] Gemeinsam Lesen #109


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:

[Rezension] Anja Fahrner - Alkatar: Der Erbe



Anja Fahrner
Alkatar: Der Erbe

Verlag: EMMERICH Books & Media
Seiten: 450
Erscheinungstermin: 28. November 2017

Taschenbuch: 16,00 €
E-Book: 4,95 €



Planet Zadeg, 2592 - 500 Jahre nach dem Scheitern der Menschenmission beherrschen reiche Händler mit Hilfe des Militärs eine primitive Welt der Armut. Um ihre Warenkonvois vor den menschenfressenden Kreaturen in der Wildnis zu schützen, züchten sie Kriegersklaven mit übermenschlichen Fähigkeiten.
Einer ihrer Kriegersklaven ist Alvan, ein Kämpfer mit außergewöhnlich ausgeprägten Sinnen. Als eine geheimnisvolle Händlerin Kontakt zu ihm aufnimmt, um ihn über seine wahre Herkunft aufzuklären, verwehrt er sich ihren Worten. Kurz darauf sendet ihn ein dubioser Offizier allein in die von Bestien verseuchten Ruinen einer unbekannten Kultur, um eine Frauengruppe zu befreien. Die vermeintliche Todesmission wird zu einer Reise in eine fremde Welt, zur Begegnung mit einer erschütternden Wahrheit.

[Aktion] Leselaunen #16



Hey meine Lieben,

"Leselaunen" werden von der lieben Trallafitti. Schaut doch mal vorbei, jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen :) Ich habe die Aktion bei Bettina von "The Passion of Books" wieder entdeckt und das obige Bild mit ihrer Erlaubnis kopiert.



Aktuelle Bücher

Ich hab gestern Abend das Buch "Holly und die Sache mit dem Wünschen" von Kerstin Barth beendet und beginne heute mit "Infilum" von Katrin R. Petzold. 

 



Momentane Lesestimmung

Die ist erstaunlicherweise richtig gut momentan. Ich habe diesen Monat schon drei Bücher gelesen ♥ Hatte lange nicht mehr so viel Ambitionen :D Vielleicht liegt es daran, dass ich mir eine Liste mit meinen derzeitigen Rezensionsexemplaren zusammengestellt habe und mich diese doch etwas erschreckt hat ^^


Und sonst so?
Blogkram



Zitat der Woche

Habe ich mir mal wieder keines notiert.



Mitten aus dem Leben

Da ist es eigentlich derzeit ganz okay, auch wenn ich seit einigen Tagen wieder kränkel und der Husten immer schlimmer wird. Aufgrund der Schwangerschaft kann ich leider nichts großartig nehmen, um den Hustenreiz zu lindern :/
Arbeitstechnisch hatte ich Vertretung, weil mein Kollege Urlaub hatte. Montag ist er zum Glück wieder da und es wird hoffentlich etwas ruhiger :D  


Und wie sieht es bei euch aus?

[Rezension] Carmen Schneider - Der Gezeitenwald: Dunkelherz



Carmen Schneider
Der Gezeitenwald: Dunkelherz

Verlag: Talawah
Seiten: 212
Erscheinungstermin: 19. November 2018

Hardcover: 12,90 €
E-Book: 3,99 €


Nach dem tragischen Unfalltod ihrer Familie, droht die siebzehnjährige Kayla all ihren Lebensmut zu verlieren. Nur ihre Großmutter ist ihr geblieben, die abgelegen in einem Haus im Wald lebt. Kayla hat kaum noch Erinnerungen an sie. Mit drei Taschen und ihrer geliebten Büchertruhe zieht sie bei Hedwig ein und ahnt nicht, in welche mystische Welt, in der alles möglich zu sein scheint, sie hineingeraten ist. Für Kayla beginnt eine fantastische Reise auf dem Weg zu sich selbst. Schon in der ersten Nacht beginnt sie zu träumen ...