[Rezension] Bernd Penners - Such mich! Wo bin ich? (Edition Piepmatz)




Bernd Penners
Such mich! Wo bin ich? (Edition Piepmatz)
Illustratorin: Kathrin Wessel

Verlag: Ravensburger     I        Seiten: 16
Erscheinungstermin: 28. Februar 2020

Pappbilderbuch: 12,99 €


Findest du das kleine Eichhörnchen?
Auf der Suche nach Nüssen und Samen für den Winter kommt das kleine Hörnchen ganz schön rum: Auf dem Bauernhof, am Teich, im Schrebergarten, in den Bergen oder im Wald lernt es viele andere Tiere kennen.
Kurze Reime helfen dir, auf jeder Seite das Eichhörnchen zu finden.
Außerdem gibt es auf jeder Seite noch mehr kleine Suchaufträge für langen Wimmelspaß.

Neuerscheinungen März 2020 ~ Teil 3



Hallo meine Lieben ♥

Heute kommt der dritte und letzte Teil der Neuerscheinungen für März 2020.

[Rezension] Annie J. Dean - Seelenhauch




Annie J. Dean
Seelenhauch

Verlag: Dark Diamonds (Carlsen)     I        Seiten: 443
Erscheinungstermin: 28. Oktober 2016

Ebook: 4,99 €


Die 20-jährige Helen glaubt nicht an Geister. Als fertig ausgebildete Krankenschwester hat sie bereits einige Menschen sterben sehen, aber nie wurde sie von einer rastlosen Seele heimgesucht. Das ändert sich schlagartig, als sie sich nach einer scheinbar harmlosen Partie Gläserrücken plötzlich nicht mehr allein fühlt und von einem sterbenden Patienten um einen letzten Gefallen gebeten wird: Sie soll das Zuhause eines gewissen Kilian aufsuchen. Ihre Recherche führt sie in ein steinreiches Villenviertel und direkt in die Arme des attraktiven Jungdesigners Elias. Zusammen versuchen sie der Geschichte des verstorbenen Erben auf die Spur zu kommen – und werden dabei direkt in die Vergangenheit katapultiert…

[Aktion] Cover Theme Day #133




Guten Morgen meine Lieben,

heute ist wieder Zeit für meine Mitmachaktion.

Die Themen könnt ihr wie immer hier einsehen. Ich bin aber auch jederzeit offen für Vorschläge.

Diese Woche ist das Thema: 

"Zeige ein Cover mit einer Waffe drauf"

Neuerscheinungen März 2020 ~ Teil 2



Hallo meine Lieben ♥

Heute kommt der zweite Teil der Neuerscheinungen für März 2020.

Neuerscheinungen März 2020 ~ Teil 1



Hallo meine Lieben ♥

Heute möchte ich euch mal wieder ein paar Bücher vorstellen, die alle ihren Erscheinungstermin im März haben :) Man merkt ganz klar, dass wieder Messezeit ist, denn ich habe wirklich eine Menge gefunden, die mich interessieren. Daher werde ich wieder mehrere Beiträge erstellen.

[Buchvorstellung] Kay Noa - Agentin 006y



Hallo ihr Lieben ♥

Heute möchte ich euch die beiden Teile "Agentin 006y" von Kay Noa vorstellen.


 

Worum geht`s im ersten Teil?
Wie weit darf man für die Liebe gehen?
Für die Liebe ist Lisa zu allem bereit:
Sie wünscht sich nichts mehr, als ihren Ex zurückzuerobern, an dem ihr Herz immer noch hängt. Als Robin ihr bei einem Wiedersehen eröffnet, dass er als Geheimagent arbeitet, und Lisas neuen Chef beschatten soll, lässt sie sich sofort anwerben. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn Tom, ihr neuer Boss, gibt sich nicht nur sehr unnahbar, mit seiner arroganten Art bringt er sie immer wieder aus der Fassung. Bald muss sich Lisa entscheiden: Auf wesen Seite will sie stehen? Und was ist der Preis?

[Rezension] Janna Ruth - Der Herr der Wilden Jagd



Janna Ruth
Der Herr der Wilden Jagd (Die Wylde Jagd 2)

Verlag: -     I        Seiten: 117
Erscheinungstermin: 15. Januar 2020

Ebook: 1,99 €


Zwei Geschwister
Ein Feenkönig
Eine tödliche Jagd

Wenn des Nachts die Dächer im Sturm klappern und die Cwn Annwn ihr unheimliches Geheul anstimmen, dann reitet der Feenkönig zur Jagd.
Carys ist gerade erst mit ihrem autistischen Bruder Dylan in den unberührten Norden von Wales gezogen, als ihr ein fürchterliches Unwetter das halbe Dach vom Haus reißt. Am nächsten Morgen steht Arawn vor ihrer Haustür: der Mann mit dem Sturm im Blick. Er lädt die Geschwister zur Wilden Jagd ein und während Dylan jeden Abend mit dem Wind rennt, verliebt sich Carys in den ungestümen Feenkönig. Bis sie selbst zur Beute wird.
Im »Der Herr der wilden Jagd« verwebt Janna Ruth das klassische Märchen von Brüderchen und Schwesterchen mit der walisischen Sage von der Wilden Jagd. Dabei entsteht ein wildromantisches Abenteuer um die Themen Freiheit, Fürsorge und Selbstbestimmung.

[Rezension] Tina Skupin - Wild Hunt Casino



Tina Skupin
Wild Hunt Casino (Die Wylde Jagd 1)

Verlag: -         I        Seiten: 135
Erscheinungstermin: 15. Januar 2020

Ebook: 1,99 €

Zwei Geschwister
Eine Elfenkönigin
Ein wilder Plan

Nach elfjähriger Verbannung kehrt die Glücksfee Titania "Ti" zurück nach Las Vegas, ihre Stadt, über die mittlerweile ihr verhasster Konkurrent Oberon mit seiner Wilden Jagd herrscht.
Gemeinsam mit den Zirkusartisten Anita und Ernesto stellt Ti ein Team von Spezialisten zusammen. Ihr Ziel: Das sagenumwobene Horn der Wilden Jagd von Oberon zu stehlen. Der spielt mit falschen Karten. Doch das tut Ti ebenfalls.
Die böse Stiefmutter aus dem Märchen Brüderchen und Schwesterchen, in einer klassischen Las Vegas- Diebesgeschichte, vermischt mit der Sage der Wilden Jagd: Das sind die Zutaten, aus denen Tina Skupins "Wild Hunt Casino" besteht. Ein actionreiches Abenteuer um alte Freundschaften, neue Freundschaften und die Liebe zur Stadt des Glücks.

[Rezension] Bianca Iosivoni - Falling Fast



Bianca Iosivoni
Falling Fast (Hailee & Chase, Band 1)

Verlag: LYX        I    Seiten: 480
Erscheinungstermin: 27. Mai 2019

Broschiert: 12,90 
Ebook: 9,99 €

Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich all die Dinge trauen, vor denen sie sich früher immer zu sehr gefürchtet hat. Doch dann lernt sie Chase Whittaker kennen - und weiß augenblicklich, dass sie ein Problem hat. Denn mit seiner charmanten Art weckt Chase Gefühle in ihr, die sie eigentlich niemals zulassen dürfte. Und nicht nur das. Er kommt damit ihrem dunkelsten Geheimnis viel zu nahe ...

[Aktion] Cover Theme Day #132




Guten Morgen meine Lieben,

heute ist wieder Zeit für meine Mitmachaktion.

Die Themen könnt ihr wie immer hier einsehen. Ich bin aber auch jederzeit offen für Vorschläge.

Diese Woche ist das Thema: 


"Zeige ein Cover mit einem Tier drauf"

[Rezension] Sophie Ledesma - Ausmalen mit dem magischen Pinsel



Illustrator: Sophie Ledesma
Übersetzer: Stefanie Böhm
Ausmalen mit dem magischen Pinsel: Bauernhoftiere

Verlag: Arena      I    Seiten: 14
Erscheinungstermin: 21. Januar 2020

Taschenbuch: 8,99 

Die Neuheit für die Jüngsten: Mit Wasser malen - ganz ohne Flecken!

6 Malbilder mit „Zaubereffekt“ zum Thema Bauernhof - mit kleinen Suchspielen. Die Ausmalseiten zeigen schwarz-weiße Motive. Sobald sie mit dem Pinsel befeuchtet werden, erstrahlen die Seiten in bunten Farben und zeigen noch weitere versteckte Motive. Nach dem Trocknen verschwinden die Farben und die Seiten können erneut ausgemalt werden.
Der Pinsel lässt sich leicht auffüllen, gut von kleinen Händen führen und einfach in der PVC Tasche aufbewahren. Das Ausmalen mit dem magischen Pinsel fördert Feinmotorik, Konzentration und logisches Denken.
Perfekt für unterwegs z.B. auf Reisen, im Restaurant oder beim Arztbesuch.

[Neu] SuB-Zuwachs Februar 2020


Moin meine Lieben ♥

heute zeige ich euch wieder, welche Bücher diesen Monat bisher bei mir einziehen durften. Ich habe mich diesmal super geschlagen :D



Crown & Passion: Alles, wonach du dich sehnst (Tausch)
Prinzessin Adeline ist nicht bereit, sich den Erwartungen des englischen Hofes zu beugen. Einer Welt, die nur aus Lügen und Geheimnissen besteht, verborgen hinter der Fassade von Luxus und Privilegien. Obwohl Adeline alles tut, um sich ihre Unabhängigkeit zu bewahren, ist sie in ihrem goldenen Käfig gefangen. Sie verspürt eine unbestimmte Sehnsucht in sich. Bis sie Josh Jameson begegnet. Bei dem nicht standesgemäßen Hollywood-Star fühlt sie sich lebendig - ein Blick, und sie brennt vor Verlangen, eine Berührung, und sie verzehrt sich nach ihm. Doch Adeline weiß, dass ihr Vater und seine Berater sich mit aller Macht dafür einsetzen werden, sie von Josh fernzuhalten …

[Rezension] Jennifer Alice Jager - Collapse Terra #3



Jennifer Alice Jager
Collapse - Terra #3

Verlag: Arena      I    Seiten: 280
Erscheinungstermin: 21. Januar 2020

Taschenbuch: 12,00 
E-Book: 9,99 €


Achtung! Nachfolgend SPOILER zu den vorherigen Bänden.

Chaos regiert die Welt, Terras verheerende Naturkatastrophen haben Millionen von Menschen in den Tod geschickt und die Grenzen zwischen den einzelnen Existenzebenen aufgesprengt. Naturgeister und andere Wesen gelangen in die Menschenwelt und werden zu einer weiteren Bedrohung für die Überlebenden. In Tokio gibt es nur einen Menschen, der die Zerstörungswut der Erdmutter überlebt hat, doch Ayumi ist längst nicht sicher. Verfolgt von dämonischen Wesen, würde sie die zerstörte Stadt am liebsten verlassen. Doch sie muss ihre Angst überwinden und zusammen mit den Meliad versuchen, das Elekreen-Kraftwerk abzuschalten. Denn in einer Vision wird ihr klar, was Terra Mater vorhat. Nur Ayumi und die anderen Jugendlichen aus ihrer Vision, die genauso verzweifelt für die Menschheit kämpfen, können deren Untergang noch verhindern.

[Aktion] Cover Theme Day #131




Guten Morgen meine Lieben,

heute ist wieder Zeit für meine Mitmachaktion.

Die Themen könnt ihr wie immer hier einsehen. Ich bin aber auch jederzeit offen für Vorschläge.

Diese Woche ist das Thema: 


"Zeige ein buntes Cover"

[Aktion] Gemeinsam Lesen #130


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:

[Buchvorstellung] Kenzie H. Taft - Bis nächsten Monat, Prinzessin



Hallo ihr Lieben ♥

Heute möchte ich euch den zweiteiligen Romance Roman von Kenzie H. Taft vorstellen.

 


Worum geht`s im ersten Teil?
Darf ich vorstellen: Chris. Er ist ziemlich ›bad‹, allerdings ist er kein typischer Bad Boy, denn er hat weder einen perfekt durchtrainierten Körper oder Tattoos, noch ist er der millionenschwere CEO einer großen Firma. Ach ja, er ist auch etwas älter als ich. Trotzdem ist er für mich die große Liebe. Warum? Finde es selbst heraus!
Ein Liebesabenteuer mit einem älteren Mann. Ich will irgendwann eine Beziehung, er aber nicht. Kann das auf Dauer gutgehen?

[Rezension] Lena Kiefer - Ophelia Scale: Die Sterne werden fallen



Lena Kiefer
Ophelia Scale: Die Sterne werden fallen

Verlag: cbj      I    Seiten: 512
Erscheinungstermin: 11. November 2019

Gebundene Ausgabe: 18,00 
E-Book: 11,99 €

Ophelia befindet sich nun endgültig zwischen den Fronten. Die regierungstreuen Anhänger der Abkehr von jeder Technologie und die Widerstandsgruppe ReVerse bekämpfen sich mit allen Mitteln. Letztere wird inzwischen vom mächtigsten Gegner der königlichen Familie angeführt. Als die Stimmung in der Bevölkerung umzuschlagen droht, muss der König alles auf eine Karte setzen. Und Ophelia muss sich entscheiden, was sie bereit ist zu opfern, wenn sie ihre große Liebe und ihr Land retten will.

[Aktion] Cover Theme Day #130




Guten Morgen meine Lieben,

heute ist wieder Zeit für meine Mitmachaktion.

Die Themen könnt ihr wie immer hier einsehen. Ich bin aber auch jederzeit offen für Vorschläge.

Diese Woche ist das Thema: 

"Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem Q beginnt"

Thriller-Thementage ~ Tag 5



Hallo ihr Lieben,

heute findet auf meinem Blog der fünfte und somit letzte Tag der Aktion "Thriller-Tage" - organisiert von Skoutz - statt. Falls ihr die letzten Tage verpasst habt, schaut doch dennoch nachträglich noch einmal vorbei: Tag 1, Tag 2, Tag 3, Tag 4. Wir freuen uns, wenn ihr passend mit eurem Lieblingsthriller die Fragen beantwortet und und so auch einen Einblick in andere Thriller gebt.

Mein Thriller für die Thementage ist "Traum. Wald. Tod" von M. C. Poets.

Darum geht's:
In der endlosen Weite Norwegens lebt der Eigenbrötler Morten. Seit er denken kann, träumt er davon, eine Frau zu fesseln und echte, tiefe Angst in ihrem Blick zu sehen. Als er eines Abends heimlich ein Touristenpaar auf einer Kanutour beobachtet, erwacht sein alter Traum zu neuem Leben. Am nächsten Morgen liegt der Mann tot am Fuße eines Felsens, und die Frau muss auf sich allein gestellt ihren Weg durch die unwirtliche Natur finden. Morten sieht seine Chance gekommen und bietet der Frau seine Hilfe an.
Zusammen machen sie sich auf den Weg, und Morten glaubt, ein leichtes Spiel mit seinem ahnungslosen Opfer zu haben. Doch Sina van Megen, eine gefragte Künstlerin, ist nicht die verweichlichte Städterin, für die er sie hält. Genau wie er selbst verbirgt sie ihre wahren Absichten, was er jedoch erst durchschaut, als es fast zu spät ist.

[Rezension] Lena Kiefer - Ophelia Scale: Der Himmel wird beben



Lena Kiefer
Ophelia Scale: Der Himmel wird beben

Verlag: cbj      I    Seiten: 464
Erscheinungstermin: 26. August 2019

Gebundene Ausgabe: 18,00 
E-Book: 11,99 €

Die 18-jährige Ophelia ist zum Tode verurteilt. Im Auftrag des Widerstandes hat sie einen Anschlag auf den König verübt. Ihre Liebe zu dessen Bruder Lucien hat sie ebenso geopfert. Doch dann bietet ihr Phoenix, der Chef des Geheimdienstes, einen Handel an: Wenn sie bereit ist, sich bei ihren Freunden von ReVerse als Spionin der Regierung zu betätigen, kann sie ihr Leben und das ihres besten Freundes retten. Nun muss Ophelia sich entscheiden - zwischen ihren Gefühlen und dem Glauben, was sie für richtig hält.

[Rezension] Sandra Pulletz - Highschool Halloween 1&2



Sandra Pulletz
Highschool Halloween 1&2

Verlag: -     I          Seiten: 156
Erscheinungstermin: 9. Oktober 2017

E-Book: 1,50 €
Taschenbuch: 5,90 €
Highschool Halloween 1&2 im Kombipaket! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Teil 1: Seit Tagen gibt es an der Grandwitch-Highschool nur noch ein Thema: Die super geheime Halloween-Party. Auch Ava hofft, dass sie eine der exklusiven Eintrittskarten bekommt. Denn auf der Feier wäre bestimmt die perfekte Gelegenheit, endlich ihren lang gehegten Plan in die Tat umzusetzen und es dem fiesen Mädchenschwarm Calvin so richtig heimzuzahlen … Teil 2: Die geheime Halloweenparty der Grandwitch-Highschool ist gerade zu Ende gegangen, als Ava ihren neuen Freund Ethan zu sich nach Hause einlädt. Die Feier mit sämtlichen magischen Wesen ist bereits voll im Gange. Auch Ava und Ethan amüsieren sich köstlich, bis plötzlich ein geheimnisvoller Vampir auftaucht und Avas Feenkräfte zu schwinden beginnen. Die Einzige, die Ava helfen kann ist Urgroßtante Edna. Doch ausgerechnet jetzt ist sie verschwunden. Und was hat Bösewicht Calvin mit der ganzen Sache zu tun?

Monatsrückblick Januar 2020



Guten Morgen meine Lieben ♥

heute habe ich meinen Monatsrückblick für euch :)  Mein Vorsatz, den SuB zu verkleinern, ist im Januar mal wieder gänzlich fehlgeschlagen...


Gelesen: 8 | gelesene Seiten: 2.120 | Neuzugänge: 28
ø gelesene Seiten pro Tag: 68 | ø Seiten pro Buch: 265


[Leseliste] Februar 2020


Hey ihr Süßen ♥

Hier kommt die Liste der Bücher, welche ich mir im Februar vornehmen möchte. 


Die Verräter der goldenen Stadt
Kälte, Hunger und Schnee. Nichts anderes kennt die 19-jährige Pru dank des vulkanischen Winters, der die Welt seit Generationen im Griff hält. Für eine Chance sich aus ihrem Elend zu befreien, nimmt sie an der Auslese der Goldenen Stadt teil. Sie weiß, dass sie dort niemandem vertrauen darf. Nicht nur weil der Wettkampf um den Schlüssel zur einzigen Oase aus Licht und Wärme erbittert ist, sondern auch weil es Verräter gibt, die im Auftrag der Städter andere Teilnehmer sabotieren.

Kein Wunder also, dass Pru stutzig wird, als ihr ein Fremder eine Allianz anbietet. Sie spürt, dass sein Interesse an ihr gefährlich ist, und hat tatsächlich schnell mehr vor ihm zu fürchten als nur die Möglichkeit, dass er ein Verräter ist. Denn nicht nur er hat etwas zu verbergen, sondern auch Pru. Und schon bald sind es nicht nur ihre Geheimnisse, denen er viel zu nahe kommt…