Monatsrückblick: September 2015


Moin  moin :)

Ja nun ist der Monat September auch schon vorbei. Die Zeit vergeht immer so schnell. Ich möchte euch eine kleine Zusammenfassung meines Monats geben. Ich berichte von Neuzugängen, gelesenen Büchern und gebe Updates zu meinen Challenges, an denen ich teilnehme.


Zuerst komme ich natürlich meinen Neuzugänge. Ich habe dieses Mal wohl etwas übertrieben, wobei ich ja auch ein neues Bücherregal bekam. Dieses musste ja gefüllt werden :D Nun ist es leider schon überfüllt... Die meisten Bücher habe ich gebraucht gekauft. Einige gab es auch als kostenlose E-Books oder als Geschenk. Eines habe ich ertauscht und ein paar habe ich tatsächlich neugekauft.



Von der House of Night-Reihe habe ich die ersten acht Bände gebraucht ergattern können :)


Jetzt komme ich zu meinen gelesenen Büchern:

         


Mein Monatshighlight war auf jeden Fall "Der Thron der Finsternis" von Peter V. Brett. Ich habe lange auf dieses Buch gewartet. Leider hat es mich dann doch etwas enttäuscht. Vielleicht waren meine Erwartungen auch einfach nur zu hoch.


Kommen wir zu meinen Challenges. 
Mitgemacht habe ich bei der Sparfuchschallenge

Da ich sie erst recht spät gefunden habe, bin ich erst am 13.09.2015 eingestiegen. Unsere Monatsthema: Bücher in Amerika.

Leider habe ich nur drei Bücher zu der Aufgabe gelesen. Zwei Bücher habe ich gelesen, die nichts mit Amerika zu tun haben. Somit komme ich auf einen gesparten Betrag von 7,70 €.
Da nächsten Monat die Winterlesechallenge beginnt - zu der ich gleich noch komme - musste ich mir ein paar Bücher bestellen und habe 28,11 € ausgegeben. Natürlich waren da auch ein paar andere Bücher mit bei :P Somit komme ich diesen Monat leider mit einem Minus von 20,41 € raus. Trotzdem sehe ich die Challenge als erfolgreich an, denn oftmals widerstehe ich ihretwegen dem Drang, weitere Bücher zu kaufen.
Hier geht es zu meiner Challengeseite (falls ihr eine detaillierte Übersicht haben möchtet): Sparfuchschallenge

Und nun gehts auf zu der Winterlesechallenge

Diese startet morgen und ich bin froh darüber. Ich finde diese Challenge so toll und bin schon gespannt, wie ich damit zu recht komme. 

Es gibt zehn Aufgaben, die wir erfüllen müssen:
Christbaumkugel – Lies ein Buch, dessen Cover mindestens drei Farben beinhaltet.
Glühwein - Lies ein Buch, wo dir ganz warm ums Herz wird.
Herbstlaub – Lies ein Buch, dessen Cover in herbstlichen Farben (rot, orange, gelb, braun) leuchtet.
Lametta – Lies ein Buch mit einer silbernen, goldenen oder roten Schrift.
Rentier - Lies ein Buch, wo ein Tier eine Rolle spielt.
Santa Clause - Lies ein Buch mit einem weihnachtlichen Cover.
Schneesturm - Lies ein Buch, das im Norden spielt.
Ski fahren – Lies ein Buch, in dem der Protagonist oder die Protagonistin eine Sportart ausübt.
Weihnachtsbaum - Lies ein Buch mit einem grünen Cover.
Weihnachtsgebäck – Lies ein Buch, welches unterschiedliche Emotionen in dir weckt.

Zusätzlich gibt es jeden Monat noch zwei Zusatzaufgaben und dann heißt es "Ran an die Punkte".

Auch dazu habe ich eine Challengeseite, die ihr hier findet: Winterlesechallenge

So! Nun ist auch dieser Monatsrückblick geschafft. Mein Blog ist nun bald ein Monat alt... Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Ich bin aber stolz darauf, all dies ohne Vorkenntnisse geschafft zu haben :) 

Liebe Grüße und habt einen schönen Tag!
Eure Charleen

Kommentare:

  1. Hi Charleen,

    das sind ja wirklich viele neue Bücher! trotzdem ist nur eins dabei, das ich schon gelesen habe und zwei die ich noch lesen möchte.

    Viel Spass beim Lesen!

    Gruß,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey André,
      ich glaube ich habe wirklich ein wenig übertrieben :D Aber es gibt einfach soooo viele Bücher <3 Ich konnte einfach nicht widerstehen.
      Liebe Grüße und vielen Dank :)

      Löschen
  2. Guten Morgen Charleen :)

    Wow! Das sind wirklich einige Neuzugänge :) Aber ist doch schön ♥
    "Der Drachenläufer" und "Der letzte Drache" habe ich geliebt ♥ Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern.

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Corina,
      "Der Drachenläufer" habe ich ja auch bereits für gut befunden <3 Ich empfehle es auch jedem weiter :)
      Liebe Grüße und vielen Dank für deine Wünsche :D

      Löschen
  3. Hallo,
    da hast du aber wirklich kräftig zugeschlagen^^
    Wünsche dir viel Spaß beim lesen. Das Rosie Projekt, Night House 1 und Unearthly habe ich von deinen Neuanschaffungen schon gelesen.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,
      ich hoffe, dass ich mich im Oktober etwas mehr zusammenreißen kann :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Oha, das sind aber wirklich viele neue Bücher, da brauchst du ja fast schon das nächste Bücherregal ;)
    "Raum" kann ich dir echt ans Herz legen. Aber das ist nichts für schwache Nerven, finde ich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin moin,
      ja das nächste Bücherregal zieht im Dezember ein, wenn es Weihnachtsgeld gab :D Ich freu mich schon drauf.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Toller Monat :)
    Wahnsinn wie viele Bücher bei dir eingezogen sind, aber auch wie viele Bücher du gelesen hast.

    Liebe Grüße, Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kathi,
      ja ich habe wohl etwas übertrieben :D
      Findest du, ich habe viele Bücher gelesen? Ich empfinde das irgendwie als wenig... Naja ok ein Wälzer war dabei, aber irgendwie....
      Mal schauen, was der nächste Monat bringt
      Liebe Grüße

      Löschen