[Aktion] Gemeinsam Lesen #5




Guten Morgen :)
Und wieder mache ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von
Schlunzen-Bücher mit. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.

Hier sind die Fragen mit den Antworten:




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese "Die Greifen Saga Band 1 - Die Ratten von Chakas" von C. M. Spoerri und bin auf Seite 170.

Inhalt: Die sechzehnjährige Mica ist es gewohnt, für das zu kämpfen, was sie zum Überleben auf der Straße braucht. Sie steht am Rande der Gesellschaft von Chakas. Ihr Leben ist geprägt von Armut, Hunger und Angst. Doch nicht zuletzt dank ihrer magischen Kräfte, die nach und nach in ihr erwachen, kann sie es meistern. Alles, was ihr etwas bedeutet, ist ihr jüngerer Bruder Faím. Das Schicksal stellt sie jedoch auf eine harte Probe, als Faím von ihr getrennt wird, während sie selbst dem geheimnisvollen Dieb Cassiel in die Hände fällt, der sie in seine Gilde mitnimmt. Ist es der Beginn eines besseren Lebens? Wird es Mica gelingen, sich in den Kreisen der Diebe eine Stellung zu erkämpfen? Und wie soll sie ihren Bruder wiederfinden, der gerade selbst das Abenteuer seines Lebens erfährt?

 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Übermorgen also."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Der Satz sagt ja mal so gar nichts aus :D Ich habe von der Autorin bereits ihre erste Reihe "Alia" gelesen und war da schon total begeistert. Nun habe ich mit ihrer neuen Reihe angefangen und auch die begeistert mich wieder. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Es ist einfach zu lesen und die Seiten verfliegen nur so. Die Geschichte ist bisher auch toll <3 Allerdings bin ich nicht unbedingt ein Freund davon, wenn die Kapitel aus der Sicht von verschiedenen Personen geschrieben werden.

4. Hast du schon Weihnachtsbücher in den Startlöchern stehen? :) Gibt es ein Lieblingsbuch was du jedes Jahr an Weihnachten nochmal liest?
Ich habe kein Lieblings-Weihnachtsbuch. Ich glaube, ich habe auch noch nie eins gelesen. Aber dieses Jahr auf jeden Fall.



Auf meinem SuB liegen "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" von Abby Clements sowie "Winterträume in Virgin River" von Robyn Carr. Gelesen habe ich bereits "Das Wunder von Silent Hollow" von Daniela Felbermayr (erscheint am 30.10. auf Amazon) und auch der neueste Teil von "Winston" spielt zur Weihnachtszeit :)

Ich habe auch noch ein paar Bücher auf meiner Wunschliste, aber da ist es einfacher, wenn ihr direkt dort schaut:D

Und wie siehts bei euch aus mit Weihnachtsbüchern?

Kommentare:

  1. Guten Morgen Charleen :)

    Ich mache momentan eine Young Adult - Pause, daher ist deine aktuelle Lektüre zur Zeit nicht das Richtige für mich. Aber vielleicht später irgendwann mal. Ich behalte es auf meinem Radar. :)

    Ich bin keine Saisonleserin und lese daher nur sehr sehr selten Weihnachtsbücher, obwohl ich diese besondere Jahreszeit eigentlich über alles liebe. Welche Weihnachtsbücher hast du dir denn rausgesucht?

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Elli,
      ich hätte die Bücher ja dazu schreiben können ich Dussel :D
      Auf meinem SuB liegen "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" von Abby Clements sowie "Winterträume in Virgin River" von Robyn Carr. Gelesen habe ich bereits "Das Wunder von Silent Hollow" von Daniela Felbermayr (erscheint am 30.10. auf Amazon) und auch der neueste Teil von "Winston" spielt zur Weihnachtszeit :)

      Ich habe auch noch ein paar Bücher auf meiner Wunschliste, aber da ist es einfacher, wenn du direkt da nach schaust :D

      Ich kopier den Text gleich nochmal ein den Post, bevor da noch mehr fragen :D
      Liebe Grüße
      Charleen

      Löschen
  2. Guten Morgen :)

    Von der Greifen-Saga hört man ja in letzter Zeit ne Menge ;) Wünsche dir viel Spaß mit deiner Lektüre und bin auf deine Meinung gespannt.
    Weihnachtsbücher lese ich jetzt eigentlich nicht und habe auch in dem Bereich nichts auf Sub oder Wuli.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Anni-Chan,
      vielen Dank :) Ich muss mir Ende der Woche unbedingt den zweiten Band bestellen :D
      Liebe Grüße
      Charleen

      Löschen
  3. HI
    ich hab ein Weihnachtsbuch hier liegen (zur Rezension).
    Aber bewusst such ich mir kein Buch aus, wo Weihnachten das Hauptthema ist.
    Ich denke immer so: Wenn etwas zu mir kommen soll, dann tut es das auch :D
    Ganz liebe Grüße und auf meinem Blog findest du meine 2 Bücher heute und auch ein Gewinnspiel.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      ich habe bereits an deinem Gewinnspiel teilgenommen und vielleicht klappts ja :D
      Liebe Grüße
      Charleen

      Löschen
  4. Guten Morgen Charleen,
    dein Buch klingt interessant! Muss ich mir mal näher anschauen.
    Ich habe auch kein Lieblingsweihnachtsbuch.
    Meinen Beitrag findet ihr hier

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Christine,
      mach das mal. Es lohnt sich :) Aber auch die vorherige Reihe "Alia" lohnt sich auf jeden Fall :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu,

    uh das klingt gut. Dann bin ich mal gespannt auf die Rezension. Klingt nach Wunschlistenbuch!
    Ich lese nicht Saison oder Festtagespeziefisch, ich les das worauf ich Lust habe.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin moin Grinsemietz,
      das Buch ist auf jeden Fall empfehlenswert. Ganz besonders gefällt mir ja die Schreibweise :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Huhu,

    deine aktuelle Lektüre habe ich bisher noch nie gesehen, aber sie spricht mich auch nicht so sehr an. Ich wünsche dir trotzdem sehr viel Spaß beim Weiterlesen :)

    Eine bestimmte Leselektüre zur Weihnachtszeit habe ich auch nicht, jedoch möchte ich dieses Jahr endlich mal Dash & Lilys Winterwunder lesen. Das nehme ich mir seit Jahren jedes Mal vor, es wird aber nie was draus ;D

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://jennybuecher.blogspot.de/2015/10/gemeinsam-lesen-43.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Jenny,
      Dash & Lilys Winterwunder steht auch auf meiner Wunschliste :D

      Löschen
    2. Dash & Lilys Winterwunder ging auch 2013 dermaßen durch die Bloggerwelt. Kaum ein Blog hat es nicht gelesen, auf dem SuB oder auf der Wunschliste gehabt. Der Hype ist nun so verflogen, sodass ich es mal lesen könnte ;D

      Löschen
  7. Hallo,
    dein Buch ist ja momentan in aller Munde. Wahrscheinlich wäre es auch etwas für mich. Allerdings wächst mein SuB zur Zeit in astronomische Höhen an. Deswegen muss ich dringend mal wieder ein paar ältere Bücher zwischendurch lesen.
    Ich bin eigentlich auch kein Saisonleser. Ich habe allerdings das Buch "Wunder einer Winternacht" geschenkt bekommen und deswegen habe ich es mir für dieses Jahr vorgenommen zur Weihnachtszeit zu lesen. :)

    Viel Spass mit deiner Lektüre.
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leni,
      ja, das liebe Problem mit dem SuB.... Kenn ich nur zu gut :D

      Löschen
  8. Hallo Charleen, :)
    ich habe bisher auch eher wenige Weihnachtsbücher gelesen. Mal sehen, ob sich das dieses Jahr ändert. ;) Zwei Winterbücher habe ich allerdings schon hier liegen und möchte die auch zur entsprechenden Jahreszeit lesen. :)
    Viel Spaß noch mit deinem Buch. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Marina,
      vielen Dank, dass du vorbei geschaut hast :)
      Eigentlich sind Weihnachtsbücher doch was tolles. Viele glitzern noch dazu <3
      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Huhu,
    dein Buch hab ich jetzt schon öfters gesehen :D
    Ich schreib es mir mal auf meine Wunschliste. Es hört sich ja auf jeden Fall schon mal spannend an ;)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Anna,
      ich kann es auch nur empfehlen :) Freut mich, dass ich dir ein neues Buch auf der WuLi bescheren konnte :D
      LG

      Löschen
  10. Hi,

    ich lese keine Weihnachtsbücher. Also nicht absichtlich. Aber ich guck mir mal deine Tipps an. Vielleicht lacht mich ja doch noch was spontan an.
    Vorgenommen habe ich mir: "Das letzte Einhorn". Da freue ich mich schon sehr drauf.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Lilly,
      ist es das Buch zum Film? Ich habe früher als Kind den Film geschaut und fand ihn immer total schrecklich...
      LG

      Löschen
  11. Hey =)

    Du steigst jetzt also voll ins Weihnachtsbuch-Geschäft ein ^^. Bin gespannt wie dein Urteil ausfällt =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja,
      sieht ganz so aus :D Ich bin schon etwas in Weihnachtsstimmung!
      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Hi,

    ich habe ein Silvesterbuch (Der Wunschpunsch von Michael Ende) aber kein Weihnachtsbuch. Dieses Jahr werde ich im Dezember aber wohl Der gute Herr Jesus und der Schurke Christus von Pullman lesen.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey André,
      ich bin total gespannt auf deine Bücher :D Die sind immer so extravagant :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Huhu!

    Das klingt ziemlich spannend, das muss ich mir mal merken. :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen