[Rezension] Aimée Carter - Animox: Das Heulen der Wölfe


Verlag: Oetinger
Seiten: 384

Gebundene Ausgabe: 14,99 €
E-Book: 11,99 €

Krieg der Tierwandler: Als Ratten seine Mutter entführen und sein Onkel sich in einen Wolf verwandelt, wird dem 12-jährigen Simon in Aimée Carters "Animox" klar: Seine Familie zählt zu den sogenannten Animox – Menschen, die sich in mächtige Tiere verwandeln können. Und schon steckt er mitten im erbitterten Krieg der fünf Königreiche der Animox. Ob Simon ein Nachfahre des „Beast King“ ist, der sich in alle fünf Tierarten verwandeln kann?

1. Das Heulen der Wölfe
2. Das Auge der Schlange
3. ...


Zum Cover: 
Das Cover hat mich von Beginn an begeistert. Es war sofort ein Blickfang und noch dazu fühlt es sich richtig gut an. Das Buch an sich ist glatt, aber der Wolf ist matt und ein wenig herausgearbeitet. Ich finde es sehr ansprechend.

Zum Buch:
Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks lesen und muss euch sagen, dass ich total begeistert bin. Der Schreibstil gefällt mir super gut. Er ist flüssig und bildgewaltig. Ich finde, dass er wunderbar für Kinder ab 10 geeignet ist.

Die ganze Geschichte dreht sich hier um Simon. Sein Vater ist bereits verstorben und seine Mutter kommt nur ganz selten nach Hause, weshalb er bei seinem Onkel lebt. Alles beginnt an seinem ersten Tag in der siebten Klasse. Simon kann mit Tieren sprechen, weiß aber noch nichts über Animox-Menschen. Animox-Menschen sind Menschen, die sich in Tiere verwandeln können. Er ist sehr schmächtig und ein Außenseiter, weshalb er oft gemobbt wird. An dem besagten Morgen kommt ein Adler zu ihm ans Fenster und teilt ihm mit, dass er heute nicht in die Schule gehen darf und er in Gefahr sei. Damit soll der Adler recht behalten, denn es erwartet ihn eine sehr rasante Story.

Es gibt viele verschiedene Charaktere in diesem Buch, die mich sehr gut unterhalten haben. Der Hauptcharakter ist Simon und man begleitet den Jungen das ganze Buch über. Davon, das er in der Schule gemobbt wird und keine Freunde hat, lässt er sich nicht unterkriegen. Er war mir von Beginn an sympatisch.
Auch die Nebencharaktere haben mir sehr gut gefallen. Einige davon sind mir auch ans Herz gewachsen. Ich konnte die Entscheidungen der Charaktere immer nachvollziehen.

Die ganze Geschichte ist sehr spannend und actionreich. Es gibt keine Minute, in der mal nichts passiert. Ob es nun Kämpfe sind, spannende Erzählungen oder ob es einfach nur Szenen über Freundschaft sind. Die Autorin hat eine wunderbare Geschichte gestrickt, die mich sehr gut unterhalten hat. Ich habe das Buch inhaliert und wollte es nicht aus der Hand legen. Auf jeden Fall muss im Frühjahr 2017 der Folgeband bei mir einziehen.
Die Geschichte ist ein großes Abenteuer. durch welches man Simon und einige Nebencharaktere begleitet. Die Autorin konnte mich mit ihrem tollen Schreibstil, den tollen Charakteren und der interessanten Handlung voll überzeugen. Ein kleines Highlight!

5/5 Punkte
(Perfekt!)

Vielen Dank an den Verlag Oetinger und auch an die Agentur Bookmark zur Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

Kommentare:

  1. Hey ♥♥

    Eine sehr schöne Rezension ♥ Ich war mir zwwar erst bei dem Buch unsicher, aber es klingt echt toll ;)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny,
      vielen Dank ♥
      Ich kann dir das Buch bedenkenlos empfehlen, obwohl es ja ab 10 Jahre ist :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey Charleen,

    tolle Rezi und das Buch steht spätestens jetzt auf meiner Wuli :-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,
      das ist gut so :D Ich bin schon gespannt, wann es bei dir einziehen darf.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Tolle Rezi, ich durfte das Buch ja auch vorab in der LR lesen und freue mich schon auf den zweiten Teil!
    Liebe Grüße, Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lina,
      vielen Dank ♥
      Da ergeht es uns wohl gleich :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Wow, das hört sich toll an. Und das Cover!!
    Werde ich mir gleich mal abspeichern.
    Danke, Charleen!
    Liebe Grüße
    Lilly erdbeertörtchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lilly,
      du musst die Reihe unbedingt lesen ♥
      Ich freue mich schon mega auf den dritten Band.
      Liebe Grüße

      Löschen