[Aktion] Gemeinsam Lesen #21




Guten Morgen :)
Und wieder mache ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher mit. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.

Hier sind die Fragen mit den Antworten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Die Welt um Tian" 
von Sandra Daum und bin auf Seite 150.

Inhalt:
Eine Geschichte über eine außergewöhnliche Freundschaft, ein gefährliches Abenteuer, unendlichen Mut, eine starke Liebe und neue Hoffnung.
Die Erde hat sich gewandelt, die Natur die Menschen bezwungen. Einziger Zufluchtsort bleibt den wenigen Überlebenden ein Zoo. Für seine außergewöhnlichen Freunde, dem Gorillamännchen Tiger und der Leopardin Iris, begibt sich der siebzehnjährige Sebastian auf eine gefährliche Reise, um im fernen Afrika ein neues Zuhause zu finden. Doch außerhalb der Zoomauern wartet auf die elf Gefährten eine vollkommen neue und gefährliche Welt, in der sie nicht nur um ihr eigenes Leben kämpfen, sondern sich auch Verrat, Tod und Trauer stellen müssen. Werden Sebastians unerschütterlicher Mut ausreichen, sein Ziel zu erreichen? Und wie viel Kraft gibt ihm seine Liebe zu der Falkenkriegerin Eloria?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Tilla und Tiger haben das Schwimmen nie gelernt und können es nicht von Geburt an.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich darf das Buch im Rahmen einer Blogtour lesen. Ich bin nun bei der Hälfte angelangt und bislang kann es mich leider noch nicht mitreißen. Es fehlt mir noch an Tiefe. Ich hoffe, die Begeisterung kommt noch.

4. 
 Hat dich eine Geschichte jemals so sehr geprägt, dass es deine Sicht auf Bücher und deinen Lesegeschmack irgendwie verändert hat?
Ich glaube schon. Es handelt sich bei dem Buch um "Ein ganzes halbes Jahr". Vorher habe ich nur Krimis, Thriller und Fantasy gelesen, aber seitdem lese ich eben auch solche Romane.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Charleen,
    "Ein ganzes halbes Jahr" habe seit Kurzem auf meinem SuB liegen. Alle schwärmen davon. Ich werde das mal ganz bald lesen...

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Dienstag

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,
      du hast das Buch noch nicht gelesen??? Dann musst du das unbedingt ganz bald nachholen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Hihi, ja ist in Planung. :D Hab noch ein Rezibuch da und dann möchte ich es unbedingt lesen.

      Löschen
  2. Huhu liebe Charleen,

    dein Buch kenne ich gar nicht, wünsche dir aber viel Spaß damit! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mii,
      ich schau gleich bei dir vorbei :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo liebe Charleen :)

    Dein Buch sagt mir nichts, dennoch noch viel Lesefreude damit!

    Und "Ein ganzes halbes Jahr" ist ja auch mal traumhaft schön :)

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Patrizia,

      ich hab den Folgeband leider noch nicht gelesen, du?
      Ich finde es schade, dass es das bislang nur als gebundene Ausgabe gibt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallöchen ;)

    Ach das freut mich, dass du nach diesem tollen Liebesroman ein neues genre für dich entdeckt hast <3

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Inka,
      so war es in der Tat :) Es war auch das einzige Buch, welches mich zu Tränen gerührt hat.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. huhu :),
    schade das dir deine aktuelle Lektüre nicht so gefällt. Tatsächlich habe ich bisher fast überall gelesen, dass ein Buch den Lesegeschmack nicht verändert hat. Und auch bei mir ist das so. Ich lese irgendwie schon seit ich Kind bin die selben Genres.

    Lieben Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Shellan,
      schade, dass sich bei dir noch nichts verändert hat. Da bin ich wohl eine der wenigen Ausnahmen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hey Charleen,

    mir gehts im Moment mit meinem Buch ganz genauso. Das hast du bestimmt auch noch vor dir... Vergessene Existenzen. ^^" Hoffentlich wird das hier noch besser, denn bei dem bezweifle ich es wirklich. :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anni-Chan,
      ich werde ja bei der Blogtour zu dem Buch Vergessene Existenzen dabei sein. Schade, dass es dir nicht so zusagt. Ich hoffe, mir gefällt es dann besser :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Hei Charleen :)

    Dein Buch kenne ich gar nicht, ich hoffe für dich, dass es dich doch noch packen und überzeugen kann!

    HIER mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katy,
      es wird demnächst eine Blogtour dazu starten, also vielleicht hast du Lust da reinzuschnuppern :) Montag geht es bereits los :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hallo liebe Charleen :)

    schade, dass dich dein aktuelles Buch noch nicht so wirklich packen konnte. Ich drücke dir die Daumen, dass es noch was wird!
    Nach diesem tollen Roman kann man gar nicht anders als auch Liebesromane für sich zu entdecken! Es war ja wirklich traumhaft schön :D

    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen und einen wunderschönen Tag!
    Liebste Grüße, Juli ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Juli,
      ich finde es auch sehr schade. Habe von jemandem aber bereits gehört, dass es ab der Hälfte viel besser werden soll. Ich lass mich da mal überraschen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Huhu Charleen,
    ich gehöre auch zu denen, die das Buch noch nicht gelesen haben. :D
    Schade, dass dein aktuelles Buch nicht noch nicht so mitreisst, aber mir geht es bei meinem ähnlich - falls dich das tröstet. :D
    Schönen Abend noch,

    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Hey Charleen,

    auch wenn dein aktuelles Buch nicht so ganz mein Genre ist, klingt es auf jeden Fall interessant. Schade, dass es dich bislang nicht so recht mitreißen kann. Aber vielleicht kommt das ja noch!

    Liebe Grüße
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/03/gemeinsam-lesen-157.html

    AntwortenLöschen
  11. Huhu!

    Huch, von dem Buch habe ich ja noch gar nichts gehört... Der Klappentext klingt super interessant, dann bin ich ja mal auf deine Rezension gespannt, und ob die das Buch dann doch noch packen kann!

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen