[Aktion] Gemeinsam Lesen #71


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe gestern mit "Battle Island" von Peter Freund angefangen und bin auf Seite 55.


Klappentext:
Als Louisa die Castings für die brandneue TV-Show »Battle Island« erfolgreich besteht, glaubt sie sich ihrem Ziel ein Stück näher: Mit dem Preisgeld die Therapie ihrer Mutter bezahlen und sie so vor dem sicheren Tod retten. Millionen von Zuschauern werden ihre Suche nach einem Schatz verfolgen, der auf einer von der Außenwelt abgeschnittenen Insel im Atlantik versteckt ist. Doch auch die anderen Kandidaten wollen an das Geld – dazu ist ihnen jedes Mittel recht, und so wird aus der Unterhaltungsshow bitterer Ernst ...

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ganz bestimmt sogar", mischte sich Jean-Luc ein.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ja, was will ich loswerden? Ich hab ja vor Beginn des Buches immer schon viele negative Rezensionen zu dem Buch gelesen. Möchte mir aber eine eigene Meinung bilden. Ich muss sagen, dass ich nach den ersten 55 Seiten noch nicht wirklich begeistert bin. Die Dialoge und Umgangssprache der Charaktere ist furchtbar und ich habe den Eindruck, dass der Autor mit aller Macht einfach nur cool rüber kommen wollte. Bisher sind die Kapitel immer zeitlich abwechselnd, einmal im Hier und Jetzt, und dann wieder in der Vergangenheit. Ich bin aber trotzdem ein wenig neugierig, wie es weiter geht, auch wenn ich bisher noch skeptisch bin.

4. Buchblogger-Elite. Gibt es sowas? Zählst du dich dazu bzw. wie stehst du dazu?
Was für eine Frage.... Bisher habe ich mir darüber noch überhaupt keine Gedanken gemacht. Es gibt zwar ein paar Blogs, die schon fast immer auffällig irgendwo bei sind, aber als Elite würde ich sie nun nicht bezeichnen. Spontan würde ich da an Lovinbooks, Hiss and her books, Selection Books, Prowling Books,... denken. Ich würde mich aber auch nicht dazu zählen.


Wie sieht das bei euch aus? :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Charleen :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, aber so richtig gereizt hat es mich bisher noch nicht.
    Ich hoffe, dass es dich noch ein bisschen mehr begeistern kann :)

    Ich denke, dass es eine Elite an sich nicht gibt, aber durchaus welche, die sich als solche bezeichnen. Ich zähle mich aber auch nicht dazu, für mich steht der Spaß im Vordergrund :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Charleen,

    Frage 4 sehe ich ähnlich wie du. Es gibt viele große Blogs mit hoher Reichweite, aber davon bin ich ganz weit entfernt.
    Ich hoffe, dass dein Buch dich doch noch überzeugen kann.
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Eigentlich hört sich dein aktuelles Buch sehr interessant an. Schade, das es das nicht ist. Ich versuche auch immer mir eine eigene Meinung zu bilden.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Charleen,

    Dein aktuelles Buch kannte ich bisher noch gar nicht. Der Klappentext hört sich ziemlich gut an. Schade, dass es Dich nicht so packt. Ich werde sicherlich noch einmal wiederkommen, um zu sehen, was Du abschließend zu dem Buch zu sagen hast :-) Erstmal aber weiterhin viel Spaß beim Lesen!

    Ich habe mir bisher auch keine Gedanken über die Buchblogger-Elite gemacht. Ich freue mich, immer wieder Gleichgesinnte zu treffen und mehr möchte ich eigentlich gar nicht.

    Hier ist mein Beitrag.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Charleen, :)
    schade, dass sich die negativen Meinungen bisher bestätigen. Dabei klingt das Buch gar nicht mal so schlecht. Ich hoffe, dass es noch besser werden wird. :)

    Ich habe bisher auch nicht über eine Elite oder dergleichen nachgedacht. Für mich stehen der Spaß und der Austausch im Vordergrund. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen

    Dein Buch kenne ich vom Cover her, aber mich spricht es nicht so recht an. Ich wünsche dir noch viel Freude daran und hoffe, dass deine Skepsis sich legt.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  7. Hey Charleen :)

    Dieses Buch hört sich eigentlich genau nach meinem Geschmack an, aber es scheint wohl wirklch nicht soo gut zu sein :/ Dieses "Wir-lesen-kurz-in-der-Vergangenheit-und-gleich-wieder-in-der-Gegenwart" mag ich eigentlich nicht so sehr..

    Ich hoffe für dich, dass es noch besser wird :)

    Hier ist mein Beitrag ☺ Ich würde mich freuen, wenn du vorbeischaust.

    Liebe Grüße
    Tina | Bookhipster ☺

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde das Wort Elite auch etwas ungünstig, musste aber auch gleich an Steffi Hasse von his+her books denken :)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  9. Huhu!
    Vielen lieben Dank für deinen Besuch bei mir!
    Battle Island war wie ein mieser Trashfilm, und mit mies, mein ich wirklich schlecht... Ich hab mir das Buch damals kurz nach der Erscheinung geholt, weil ich den Klappentext total interessant fand, aber die Umsetzung war halt... Den Wechsel zwischen den Zeiten, fand ich am Anfang so grausam, er verhinderte einfach, dass ich in das Buch und die Geschichte rein kam. Ich bin gespannt, wie das gesamte Buch bei dir abschneidet und was du dazu sagst!
    Bei mir findet übrigens noch bis zum 30. Juni ein Gewinnspiel statt. Würde mich freuen, wenn du mal vorbei schauen würdest!
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  10. Hey Charleen ♥

    Vielen Dank für deinen lieben Besuch auf meiner Seite :)
    Oh wow eigentlich ist der Klappentext echt interessant, aber die Meinungen sind ja wirklich schlecht... Ich hoffe dich kann das Buch noch mehr überzeugen und es wird besser ♥

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  11. Hey Charleen,

    dsa Buch hatte ich mal auf meiner Wuli, aber durch die vielen negativen Meinungen habe ich es gestrichen. Ich bin sehr gespannt auf deine abschließende Meinung :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  12. Hallo und guten Tag,

    interessante Frage heute zum Schluss

    ...nun ich als nur Leserin denke, es gibt immer ein paar Blogs die irgendwie herausragen und deshalb von Elite zu sprechen..halte ich persönlich für etwas übertrieben bzw. möglicherweise etwas hoch gegriffen.

    Und letztendlich liegt es im Auge des Betrachters..Lesers..wie im Übrigen überall..was einem persönlich da ins Auge springt.

    Welchen Blog oder welche Bloggerin oder Blogger man da ins " Olymp " schicken möchte...gell...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen