Neuerscheinungen November 2017




Hallo meine Lieben ♥

Heute ist es wieder so weit. Ich zeige euch wundervolle und interessante Bücher, die im November 2017 erscheinen werden.  







(oder Reihenauftakte)


"Die Blutkönigin" von Sarah Beth Durst

Sie ist die größte Königin aller Zeiten – doch zu welchem Preis?

Daleina gehört zu den wenigen Frauen, die über die Gabe verfügen, die Elementargeister zu kontrollieren, die das Königreich Renthia terrorisieren. Diese Frauen werden Königin – oder sterben bei dem Versuch, zerfetzt von den Klauen und Zähnen der Elementare. Daleina ist bei weitem nicht die mächtigste der potentiellen Erbinnen der Königin. Doch dann wird ausgerechnet jener Mann ihr Mentor, der die amtierende Königin liebt – und von ihr verraten wurde …






"Bad Heart: Zurück zu mir" von Leisa Rayven

Für Elissa Holt ist es Liebe auf den ersten Blick, als sie Liam Quinn kennenlernt. Er ist groß, sportlich, charmant und lustig. Er lässt ihr Herz schneller schlagen und beschert ihr schlaflose Nächte. Noch nie hat sie einen Mann getroffen, der sie dermaßen glücklich macht. Doch Liam ist der absolute Frauenschwarm und steht am Anfang einer großen Schauspielkarriere in Hollywood, wo ihm Geld, Ruhm und natürlich auch ein ganz anderer Lebensstil winken. Elissa weiß, dass sie die Beziehung beenden muss, bevor Liam ihr das Herz brechen kann ...






"Die Eiskriegerin" von Licia Troisi

An ihrem achten Geburtstag endet die Kindheit der kleinen Myra auf tragische Weise: Ihr Zuhause wird von vermummten Männern überfallen, ihr über alles geliebter Adoptivvater Fadi, wird getötet, Myra selbst gelingt in letzter Sekunde die Flucht in die eisigen Wälder Biaswads im Süden des Tränenreiches. Zehn Jahre später ist aus dem kleinen Mädchen eine starke Kriegerin geworden, die mit ihren beiden brennenden Klingen an der Seite des mächtigen Acrab für Frieden und Freiheit kämpft. Doch dann wird Myra von ihrer Vergangenheit eingeholt. Warum musste Fadi wirklich sterben? Und was weiß Acrab über den Tod ihres Vaters? Auf der Suche nach der Wahrheit stößt Myra auf Geheimnisse, die das ganze Reich in seinen Grundfesten erschüttern könnten ...





"Nur noch ein einziges Mal" von Colleen Hoover

Als Lily Ryle kennenlernt, scheinen all ihre Träume wahr zu werden: eine neue Stadt, der erste Job und dann noch Ryle – überaus attraktiv, überaus wohlhabend und überaus erfolgreich. Vergessen scheint Lilys schwierige Kindheit. Vergessen auch Atlas, ihre erste Liebe, der gegenüber von Lily squattete – bis ihr Vater die beiden erwischte und Atlas von heute auf morgen verschwand. Und dann steht Atlas auf einmal vor ihr. Als Ryle von ihrer gemeinsamen Vorgeschichte erfährt, weckt dies seine Eifersucht …





"Alles, was ich mir wünsche" von Ina Taus & Maya Prudent

Eine Silvesterparty zur Volljährigkeit, das haben sich die zwölfjährige Amy Harper und der dreizehnjährige Even Holm einst im Kreise ihrer Freunde geschworen. Sechs Jahre später treffen sie sich alle im gemeinsamen Winterurlaub in Breckenridge wieder, um ihr Versprechen einzulösen. Amys Gefühle fahren Achterbahn, hat sie doch niemals aufgehört für Even zu schwärmen. Dieser ist wiederum mehr als erstaunt, als er die nun erwachsene Amy wiedersieht. Aus dem schlaksigen, unscheinbaren Mädchen von damals ist eine wunderhübsche Frau geworden. Kein Wunder, dass es dem Bad Boy von Tag zu Tag schwerer fällt, Amy zu ignorieren…





"Animant Crumbs Staubchronik" von Lin Rina

England 1890.
Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht. Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen.
Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt.
Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek. Und natürlich Gefühle, die sie bis dahin nur aus Büchern kannte.





"Penelope: Wolfsköder" von Theresa Sperling

Es ist, als wäre irgendwo da draußen jemand, für den ich das alles aufschreibe. Du bist da draußen. Du wirst lesen, was ich geschrieben habe. Du wirst mich verstehen, mit mir fühlen, mit mir kämpfen, dich um mich sorgen. Es fühlt sich an, als würdest du mir zuhören. Hör mich an und mach, dass es dich gibt, denn sonst bin ich verloren.«
Penelope arbeitet als verdeckte Ermittlerin für das Geheime Jugendeinsatzkommando (GJK), das an Minderjährigen verübte Schwerverbrechen aufklärt. Vom GJK zum Kämpfen und Töten abgerichtet und als ehrgeizige Fahrradkurierin getarnt, folgt Penelope der Spur einer verschwundenen Berliner Schülerin. Niemand weiß, ob die Vermisste noch lebt, weil sie vermutlich einem Serienmörder zum Opfer gefallen ist. Penelope muss den Mörder ködern und überführen, bevor weitere Mädchen sterben. Und je tiefer Penelope sich in die Welt aus Lügen und Verbrechen verstrickt, desto gefährlicher wird es, sich jemandem anzuvertrauen, Freunde zu finden, sich zu verlieben …





"Tochter des dunklen Waldes" von Katharina Seck

Der Morgenwald ist verboten. Er ist Nacht. Er ist gefährlich.

Seit sie denken kann, hört die junge Lilah Warnungen vor dem finsteren Morgenwald. Niemand aus ihrem Dorf betritt ihn, auch wenn kaum jemand mehr weiß, was Wahrheit und was Legende ist. Doch dann wird am Waldrand die Leiche einer Frau gefunden. Sind die alten Geschichten also wahr? Gibt es Ungeheuer im Wald? Lilah wird es herausfinden. Denn zur selben Zeit verschwindet Dorean, der Mann, dem Lilahs Herz gehört. Er ist in den verfluchten Wald gegangen. Und Lilah trifft eine folgenschwere Entscheidung: Sie folgt ihm ...















(Mit einem Klick auf das Cover werdet ihr zu Amazon weitergeleitet)

   


Worauf freut ihr euch am meisten? Gibt es vielleicht eine Neuerscheinung auf die die wartet, welche ich hier nicht mit aufgeführt habe?


Ich habe von den Fortsetzungen den ersten Band von Palace Pleasure und und Cassandra auf dem SuB liegen. Der erste Band von Countdown to Noah steht leider noch auf meiner Wunschliste.

♥ ♥ ♥

Kommentare:

  1. Hey,

    wieder interessante Bücher dabei. Mich interessiert ja "Die Blutkönigin" sehr, aber ich verstehe das Cover einfach nicht. Vielleicht ergibt das nach dem Lesen mehr Sinn für mich, aber jetzt würde ich dem keinen zweiten Blick zuwerfen. Zum Glück klingt der Klappentext vielversprechend.

    Gruß Isbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Isbel,
      ich finde das Cover auch ein wenig merkwürdig :D Aber der Klappentext klingt wirklich gut ♥
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey Charleen :)

    Die meisten Neuerscheinungen habe ich auch auf meiner Liste stehen, aber nicht unter den Must-Haves.
    Nur "Die Eiskriegerin" ist ein Must-Haves für mich. Von der Autorin habe ich bisher alles auf deutsch erschienene gelesen und da bin ich neugierig, was da jetzt kommt :)
    In der Hoffnung, dass diese Reihe dann mal wieder komplett übersetzt wird.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,
      ich bin auch mal gespannt, welche der Bücher bei mir einziehen werden :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Danke für den Tipp mit dem Buch „Penelop: Wolfsköder“. Das klingt wirklich interessant! LG Verena

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Vorstellung <3 Es sind schon einige Bücher dabei, die sofort auf meiner Wunschliste gelandet sind. :D

    Liebe Grüße Lina von MemoriesOfBooks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lina,
      sehr gern :) Ich freu mich immer, wenn ich eure Wunschliste verlängern kann ♥
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Danke für die Vorstellung <3 Es sind schon einige Bücher dabei, die sofort auf meiner Wunschliste gelandet sind. :D

    Liebe Grüße Lina von MemoriesOfBooks

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Eine sehr schöne Zusammenfassung und ich muss sagen: zum Glück stehen zwei deiner vorgestellten Bücher schon lange auf meiner Wunschliste, sonst wäre sie noch länger geworden :D Ich bin schon sehr gespannt auf das neue Werk von Colleen Hoover und Leisa Rayven! <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Charleen :)

    "Die Blutkönigin" von Sarah Beth Durst klingt wirklich super, auch wenn ich mit dem Cover leider nicht ganz so viel anfangen kann 🙈 "Tochter des dunklen Waldes" von Katharina Seck werde ich auf jeden Fall lesen und ich freue mich schon auf die Geschichte!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.