Neuerscheinungen Februar 2018




Hallo meine Lieben ♥

Wieder habe ich ein paar Neuerscheinungen für euch rausgesucht. Alle Bücher erscheinen im Februar 2018 und es sind ganz spannende dabei.







(oder Reihenauftakte)


"Dreamkeeper" von Joyce Winter

Wer schützt uns, wenn wir träumen?
Mitten im Schuljahr wird Allegra an die Akademie der Dream Intelligence berufen, um wie ihre verstorbenen Eltern Traumagentin zu werden. Diese Spezialisten schützen die Träume der Menschen, damit ihre Seelen im Schlaf keinen Schaden nehmen und dünne Membran, die unsere Träume von der realen Welt trennt, keine Risse bekommt. Doch kaum an der Akademie angekommen, begreift Allegra, dass die Agenten selbst in größter Gefahr schweben und es einen Verräter in den eigenen Reihen geben muss. Als dann Allegras eigene Schwester in der Traumzeit verschwindet, beginnt ein Kampf um Leben und Tod.





"Kerkerkind" von Katja Bohnet

Eine Hitzewelle liegt über Berlin. Im Wannseeforst findet man die verbrannte Leiche einer schwangeren Frau. Wer erstach die Türkin und zündete sie dann an? Rosa Lopez und Viktor Saizew sollen erneut unter Hochdruck für das Landeskriminalamt ermitteln. Aber Lopez erwartet bald ihr drittes Kind, und Viktor ist noch immer krankgeschrieben, leidet unter den Spätfolgen seines Hirntumors.
Der Verdacht fällt auf den Mann des Mordopfers, der kein Alibi vorweisen kann. Doch dann tauchen weitere männliche Leichen auf, unter ihnen auch der Verdächtige, die Köpfe abgehackt und ausgestellt. Die Ermittlungen führen Viktor nach Dänemark, wo er auf einmal spurlos verschwindet. Lopez bleibt nur wenig Zeit, ihren Partner zu finden, bevor vielleicht auch er seinen Kopf verliert.






"Lost Souls" von Thomas Finn

Die Archäologin Jessika Raapke ist eben erst mit ihrer Adoptivtochter Leonie nach Hameln gezogen, als man sie bittet, einen unheimlichen Vorfall in der alten Kirche zu untersuchen: Bei Bauarbeiten wurde ein verborgener Sarkophag beschädigt, kurz darauf tötet ein riesiger Rattenschwarm einen der Arbeiter. Jessika findet an dem Sarkophag, der vollkommen leer ist, eine halb zerstörte lateinische Bannschrift mit einem Hinweis auf den sagenumwobenen Rattenfänger. Während Jessika den historischen Hintergründen der Sage um den Rattenfänger von Hameln auf den Grund geht, ereignen sich überall in Hameln unheimliche Rattenübergriffe. Dann ist Leonie plötzlich verschwunden …




"Die Apfelprinzessin " von Maya Shepherd

Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte.
Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird.
Die Lüge ist oft nicht von der Wahrheit zu unterscheiden, am wenigsten, wenn die Wahrheit zu schrecklich ist, um sie glauben zu wollen.




"The coven" von Tracy Kae

Hexen. Es gibt sie wirklich. Schon lange zaubern sie nicht mehr mit Zauberstäben und Büchern, denn sie haben sich angepasst. Sie leben mit und unter uns. Doch für wie lange noch?

Immer mehr Hexen verschwinden spurlos oder werden ermordet an den dunkelsten Orten Chicagos aufgefunden. Die 23-jährige Kunststudentin Marjory Loving ahnt nichts von der Gefahr, die auch hinter ihr lauert, denn sie gehört einem 7-köpfigen Hexenzirkel an, mit dem sie aber nichts zu tun haben will.

Als ihre Cousine Phaedra jedoch vor ihren Augen von furchteinflößenden Männern entführt wird, entschließt sie sich, dem nachzugehen. Die Welt, die sich ihr nun offenbart, lässt Marjory an allem zweifeln, was sie bisher kannte, und im Kampf gegen eine noch unbekannte Gefahr soll sie sich dem Zirkel erneut anschließen.

Doch was steckt hinter diesem Blutschwur, vor dem jeder sie zu warnen versucht? Ist sie wirklich dazu bereit, alles hinter sich zu lassen und ihr komplettes Leben für die Hexen aufzugeben?



"Everless" von Sara Holland

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der Zeit das kostbarste Gut ist. In der die Reichen von der Zeit der Armen leben und dein eigener Vater seine Lebenszeit opfert, um dich zu retten.
Stell dir vor, du musst der Familie dienen, die dein Leben zerstört hat.
Stell dir vor, dass dein eigenes Herz dich belügt – und im Geheimen den Mann liebt, den du am allermeisten fürchtest.
Stell dir vor, du bist der Schlüssel, denn die Zeit gehorcht dir.
Und dein Schicksal entscheidet sich genau jetzt!
Eine fesselnde und einzigartige Geschichte über Liebe, Verrat und die Macht der Zeit.



"Tulpengold" von Eva Völler

Amsterdam, 1636. Pieter, der neue Lehrling von Rembrandt van Rijn, ist ein Sonderling. Vor allem seine Begeisterung für höhere Mathematik weckt Befremden. Seine Begabung kann er indessen unverhofft anwenden, als auf einmal die Preise für Tulpenzwiebeln in schwindelnde Höhen steigen und Pieter gewisse Gesetzmäßigkeiten erkennt. Doch dann werden mehrere Tulpenhändler tot aufgefunden, und Pieters Meister gerät selbst in den Sog dieser rätselhaften Mordserie. Denn alle Opfer wurden von Rembrandt porträtiert.










(Mit einem Klick auf das Cover werdet ihr zu Amazon weitergeleitet)

  
   


Worauf freut ihr euch am meisten? Gibt es vielleicht eine Neuerscheinung auf die die wartet, welche ich hier nicht mit aufgeführt habe?


Ich freue mich schon ganz besonders auf "Inselleuchten" und "Everless".... Aber auch einige andere finde ich super interessant. "The coven" habe ich sogar schon auf dem eReader.

♥ ♥ ♥

Kommentare:

  1. Hi Charleen! :D

    Im Februar erscheinen so viele tolle Bücher, ich glaube am Ende des Monats bin ich pleite! *lach*

    Lora und ich haben dich für den "Sunshine Blogger Award" nominiert! Es würde uns freuen, wenn du mitmachst! :D Unseren Beitrag dazu findest du hier:

    https://enchantedkingdomofink.blogspot.de/2018/01/nominierung-sunshine-blogger-award.html

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag! :D
    Coco

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Coco,
      vielen Dank. Da bin ich gern mit dabei, sobald es die Zeit zulässt :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu,

    Dreamkeeper steht bereits auf meiner Wunschliste und Everless klingt auch wirklich gut.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bettina,
      es gibt ja zu Dreamkeeper schon eine Rezension, die eher mittelmäßig ist... Aber ich werde das mal weiter beobachten :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey Charleen :)

    Etliche Bücher stehen auch auf meiner Liste^^ "Dreamkeeper"klingt auf jeden Fall interessant, da bin ich schon gespannt drauf :)

    "The Coven" kannte ich bisher noch nicht, das klingt aber auch echt gut. Da bin ich mal gespannt auf deine Meinung :D

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag :D
    Andrea
    Meine Neuerscheinungsliste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,
      ich habe direkt mal bei dir vorbei geschaut :D Ich freue mich, dass ich dir ein neues Buch zeigen konnte ♥
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Oh da war ja voll viel dabei, was ich noch gar nicht gesehen habe :D
    Danke für die Vorstellung!

    Liebe Grüße

    Mella von https://book-angel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.