Eisermann Geburtstagsparade


Hallo ihr Lieben,


heute darf ich euch auf meinem Blog zur


Eisermann Geburtstagsparade


herzlich willkommen heißen. Anlass ist der 4-jährige Geburtstag des Verlags am 1. Juli 2019. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht.

Ich hoffe, ihr habt die tollen Beiträge bei Doppelhertz & Wortklecks, Kati's Fairyland und Emma's Bookhouse nicht verpasst. Wenn doch solltet ihr sie euch unbedingt noch einmal anschauen, denn sie sind toll geworden.

Bei mir dreht sich heute alles um die beiden Maskottchen des Verlags.

Drake ist unser Dämon, zuständig für die Fantasy-Abteilung. Ich habe ihn auch eingeladen, er sollte also eigentlich gleich hier aufschlagen.


*dingdong*

Ah, da ist er auch schon. Ich mach ihm mal lieber die Tür auf, bevor er noch auf dumme Gedanken kommt. Ihr müsst nämlich wissen, Drake ist sehr frech, forsch und auch gern mal laut.

Drake: Hey Charleen, alles klar?! Vielen Dank für die Einladung!

Sehr gern Drake, freut mich, dass du auch den Weg hierher gefunden hast. Melody habe ich auch eingeladen, sie sollte eigentlich auch jede Sekunde hier auftauchen.

Drake: Ah, sie ist meine bessere Hälfte und im Gegensatz zu mir immer pünktlich. 

*dingdong*

Ah, hallo Melody. Ich freu mich, dass du auch gekommen bist.

Melody: Aber selbstverständlich bin ich gekommen meine Liebe. So etwas lasse ich mir doch nicht entgehen. So ein Jubiläum ist doch ein Kracher und das kann ich auf keinen Fall verpassen.

Jetzt wo wir vollständig sind können wir ja beginnen. Wo wir Drake finden habe ich den Lesern schon verraten. Wo findet man dich denn Melody?

Melody: Ich bin die Dame in Romance-Angelegenheiten. Allerdings bin ich auch manchmal im Romantasybereich angesiedelt, weshalb Drake und ich dann auch mal zusammen arbeiten.

Drake: Oh ja, Melody arbeitet und ich genieße *lach* 

Melody: Ach so nennst du das? Ich hatte eigentlich immer den Eindruck, dass du sehr gern mit mir zusammen arbeitest. 

Das würde Drake doch niemals zugeben Melody. Du kennst ihn doch!

Drake: *augenroll*

Melody: Stimmt wohl. Naja ich weiß ja, dass er ein gutes Herz hat *Drake tätschel*

Was könnt ihr beide uns denn noch so von euch erzählen? Was sollten unsere Leser auf jeden Fall wissen?

Drake: Ah, jetzt kommen wir endlich zu den interessanten Dingen, nachdem euer Frauenkram erledigt ist.

Melody: Drake!

Drake: Ja was denn? Stimmt doch! 

Melody: *Augenroll* Nun gut, zurück zu dir Charleen. Wir beide kennen nicht nur unsere eigenen Bücher, sondern auch die der anderen Sparten.

Drake: Genau. Wir müssen ja wissen, was der Eisermann Verlag so sonst noch treibt - wenn wir schon das Markenzeichen sind.

Melody: Und es gab eine Zeit lang die Aktionen "Drakes Donnerstag" und "Melodys Montag", bei denen Charaktere aus den jeweiligen Sparten zusammenkamen und bei Drake in einer Bar  zusammengesessen und gequatscht haben. Genau, Drake war nämlich Barkeeper! 

Drake: Das war eine tolle Zeit. Alkohol ohne Ende und andere Abfüllen. Was will man mehr?! Man erfährt soooo viele Geheimnisse *teuflisch grins*. Viel besser als bei "Melodys Montag". Dort waren die Charakter immer bei Melody zu einem Mädelsabend. Wie laaaaaangweilig.

Melody: Das denkst auch nur du mein lieber. Es waren so wundervolle Gespräche *seufz*. Ich vermisse die Montage total.

Das hört sich ja sehr interessant an. Schade, dass sie anscheinend nicht mehr stattfinden. Gibt es sonst noch etwas?

Melody: Hmm, ich glaube nicht.

Drake: Oh doch! Die Autoren aus dem Verlag haben vor einiger Zeit eine Geschichte zusammen geschrieben, bei der Super-Maskottchen-Power nötig war, um einem Bücherfresser auf die Spur zu kommen, der sich durch diese Romane gefressen und die Geschichten dort durcheinander gebracht hat. 

Melody: Stimmt. Die war total toll und ich habe sie geliebt. Unsere Autoren sind einfach die besten. Vielleicht schreiben sie ja noch einmal eine.

Drake: Melody, ich glaube sie rufen gerade nach uns. Wir müssen nun leider los.

Oh, wie schade. Ich hätte gerne noch weiter mit euch geplaudert, aber wenn die Arbeit ruft sollte man diese nicht warten lassen.

*Drake nimmt Melody Huckepack*




Melody: Das stimmt wohl. Vielen Dank für dieses tolle Gespräch Charleen!

Drake: Alles klar, hau rein. Man sieht sich.

Und weg sind sie... Schon ein ulkiges Pärchen, findet ihr nicht auch?

Ich hoffe, ihr habt einen kleinen Einblick bekommen. 

Morgen ist leider schon der letzte Tag und ihr solltet den Beitrag auf Zantalias Büchertraum nicht verpassen.

Kommentar veröffentlichen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.