[Neu] SuB-Zuwachs März 2018


Moin meine Lieben ♥

Heute möchte ich euch die Bücher zeigen, die in den letzten 15 Tagen bei mir einziehen durften. Vielleicht kennt ihr ja das ein oder andere.


Wie Wölfe im Winter
Die Welt, wie Lynn sie kannte, existiert nicht mehr, seit ein Grippevirus einen Großteil der Menschheit ausgelöscht hat. Mit ihrer Familie kämpft sie im eisigen Yukon ums Überleben. Jahrelang haben sie keinen Kontakt zum Rest der Welt gehabt, bis plötzlich ein Fremder erscheint. Er wird verfolgt, und sie nehmen ihn bei sich auf. Doch in dieser neuen Welt ohne Nahrung, ohne Regeln und ohne Moral bringen sich Lynn und die anderen damit in Lebensgefahr …


Scythe: Der Zorn der Gerechten
Citra hat es geschafft. 
Sie wurde auserwählt 
und als Scythe entscheidet sie jetzt, 
wer leben darf und wer sterben muss.

Doch als wenn das nicht schon schwer genug wäre,
übernehmen skrupellose Scythe die Macht 
und stellen neue Regeln auf. Die wichtigste Regel lautet, 
dass es ab jetzt keine Regeln mehr gibt.

So beginnt Citras Kampf für Gerechtigkeit. 
Ein Kampf, den sie nur gemeinsam gewinnen kann 
mit ihrer großen Liebe Rowan.


Mädchen in Scherben
Charlotte ist zerbrochen. Mit nur siebzehn Jahren hat sie mehr verloren, als die meisten Menschen im Leben. Mehr als ein Mensch ertragen kann. Aber sie hat gelernt, wie man vergisst. Wie man seinen Körper gefühllos gegen Schmerz macht. Jede neue Narbe macht Charlottes Herz ein wenig härter, doch irgendwann begreift sie, dass sie mehr ist, als die Summe ihrer Verluste – und beginnt zu kämpfen!




Unicorn Rise: Kristallflamme
***Die letzte Unicorn kehrt zurück***
Ein sternförmiges Mal, das sie unter ihrer Kleidung versteckt hält, und rätselhafte Träume von einem Mann, der in Flammen steht - mehr Verbindungen zu ihrer Vergangenheit sind Tara nicht geblieben. Als sie Cole kennenlernt, hat sie vom ersten Moment an das Gefühl, dass es ihr vorherbestimmt war, ihm zu begegnen. Mit ihm kehren die Erinnerungen an ihre wahre Familie zurück und das Wissen um eine gefährliche Macht, vor der ihr Vater sie verstecken wollte. Die Zeit ist gekommen: Tara muss herausfinden, was es mit ihrem geheimnisvollen Totem auf sich hat, und ein großes Erbe antreten. Doch Jancon, ihr erbittertster Feind, hat bereits seine finsteren Kreaturen ausgesandt, mit nur einem Ziel: Tara zu töten.




Nation Alpha
Ich bin eine Omega. Wir werden als Sklaven für die Königsrasse der Alphas gezüchtet und haben keine Rechte, keinen Namen, kein Leben. Man behandelt uns nicht wie Menschen, sondern wie Ware. Nach dreihundertjährigem Martyrium wollen die Alphas uns auslöschen und durch Maschinen ersetzen. Meine Zeit ist abgelaufen, falls der verzweifelte Rettungsplan nicht gelingt. Doch wer würde darauf bauen, wenn die sogenannten Retter selbst Alphas sind? Kann ich ihnen vertrauen oder ist unser Untergang bereits besiegelt?



Erwachen: Saga der Mondlilie
Als Neila, gerade zur Vollwaise geworden, an ihrem siebzehnten Geburtstag erfährt, dass sie ein Engel ist, beginnt für sie ein neues Leben. Nicht nur, dass sie nun besondere Fähigkeiten hat, sie wird auch in ein uraltes Geheimnis eingeweiht, von dem keiner erfahren darf. Selbst Raphael nicht, obwohl auch er ein Engel ist. Die beiden fühlen sich stark zueinander hingezogen und werden immer wieder in Versuchung geführt. Neila hat kaum Zeit, sich an all das zu gewöhnen, bis sie erkennen muss, dass sie neue Gegner hat, die größer sind als alles, was sie bisher kannte.


Kennt ihr einige der Bücher und habt schon welche davon gelesen? :)

Ich freu mich über eure Kommentare.

Kommentare:

  1. :D Grüße,

    Scythe#2 hat mich heute auch soooo angelächelt. Und ich bin standhaft geblieben. *hihi* Aber es war schwer und vielleicht ärgere ich mich gerade etwas darüber es doch nicht gleich mitgenommen zu haben. :D Jajaja wir haben es nicht leicht. Nation Alpha klingt gut, werde mal schauen ob ich da iwi eine Leseprobe finde ^^
    Viel Spaß beim lesen :D

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Charleen,

    ja Scythe Band 2 ist klar für mich ein Must Have im Monat März...

    Aber ich habe es auch schon seit gestern...grins..

    Schönes Wochenende..LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Charleen

    Da sind ja einige Bücher bei dir eingezogen und ich bin schon gespannt auf deine Meinung zu "Mädchen in Scherben" und fiebere auf deine Rezension hin.

    Alles Liebe und viel Spass mit den neuen Schätzen
    Livia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Charleen,
    na da habe ich doch glatt etwas für meine WL entdeckt. "
    Nation Alpha" und "Mädchen in Scherben" haben mich sofort angesprungen. "Wie Wölfe im Winter" steht bereits auf der Liste. Da ich meine Liste aber eh vor kurzem erst ausgemistet habe, ist wieder Platz für Neues *g*. Vielen Dank für den tollen Beitrag.
    So, und nun stöbere ich noch so nen bissl rum *g*
    Liebe Grüße aus Wien
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Charleen,
    "Mädchen in Scherben" und "Scythe - Der Zorn der Gerechten" durften auch bei mir einziehen und ich bin auf beide mega gespannt. Letzteres habe ich sogar schon begonnen. Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.