[Aktion] Litfaß-Säule #3 - Never felt like this before



Diese schöne Aktion hat sich Mona vom Tintenhain ausgedacht. In ihrem Post findet ihr alle Infos dazu!

Im Grunde genommen geht es darum, dass man als Blogger manchmal Anfragen von Autoren bekommt, ob man dessen Buch lesen möchte. Leider ist es vielen Bloggern nicht möglich, alle Anfragen positiv zu beantworten, dafür fehlt es uns hin und wieder einfach an der Zeit. Für diese Situation hat Mona diese Aktion gestartet, denn hier werden genau diese Bücher vorgestellt - um auch diese Autoren und ihre Werke ein wenig bekannter zu machen.


Heute möchte ich euch "Never felt like this before" von J. Moldenhauer zeigen. 



Inhalt:
Freunde, Geld, Follower und die große Liebe.

Scarlett Moore führt ein perfektes Leben und muss sich um nichts sorgen. Doch ein Abend ändert alles. Hals über Kopf muss sie aus ihrer heilen Welt fliehen und landet mitten in der Nacht vor der Tür ihres Bruders Ethan, mit dem sie seit drei Jahren kein Wort gesprochen hat.

Zac ist alles andere als begeistert, dass sich die kleine Schwester seines besten Freundes auf einmal in deren WG und Leben einmischt. Ihm wäre es recht, wenn sie sofort wieder verschwinden würde, und das zeigt er ihr auch deutlich.

Während Scarlett versucht, in ihrem neuen Leben zurechtzukommen und sich gegen den Mitbewohner ihres Bruders zu behaupten, holt die Vergangenheit sie mit aller Macht ein und droht sie zu überwältigen. Doch ausgerechnet Zac ist derjenige, der für sie da ist und die Wahrheit über Scarletts Flucht erfährt.

Während aus der anfänglichen Abneigung so etwas wie Freundschaft entsteht, müssen die beiden erkennen, dass Gefühle sich nicht immer an Regeln halten ...

Ich finde, das Buch klingt richtig toll. Leider fehlt mir einfach momentan die Zeit dafür. 

Hier ein paar Eckdaten:
  • Das Buch ist am 25. Mai 2018 erschienen.
  • Es ist derzeit als eBook für 0,99 € erhältlich.
  • Insgesamt besteht die Printausgabe 426 Seiten.

Welchen Eindruck habt ihr gewonnen? 
Hättet ihr Interesse an einem Rezensionsexemplar? Wenn ihr möchtet, dürft ihr Jessica Moldenhauer direkt nach einem Rezensionsexemplar fragen. Schickt ihr einfach eine e-Mail an jmoldenhauer-books@gmx.de

Ihre Homepage findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Huhu Charleen,
    ich habe die Aktion von Tintenhain auch schon entdeckt und ich finde sie richtig klasse. Dein Buch gefällt mir schon vom Cover her total. Auch den Klappentext finde ich sehr ansprechend. Bei mir verhält es sich leider aber ähnlich. Mir fehlt auch ein wenig die Zeit. Ich bin mir aber sehr sicher, dass es sehr bald einige Leser/innen finden wird.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Charleen,

    die Aktion ist ja klasse! Bisher habe ich noch gar nichts von der Aktion gehört gehabt. Leider kenne ich das Szenario auch nur zu gut. Besonders in der Klausurenphase fällt es mal schwer ein weiteres Rezensionsexemplar anzunehmen oder wenn eine Hochzeit in der Familie anfällt. Da fällt es dann auch total schwer ein interessantes Rezensionsexemplar abzusagen.
    "Never felt like this before" klingt total interessant und auch tiefgründig. Das Cover strahlt auch total und interessiert mich ein wenig an das Holi-Festival in Indien. c: Vielen Dank für die Vorstellung. <3

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.