Monatsrückblick Mai 2018



Guten Morgen meine Lieben ♥

heute habe ich meinen Monatsrückblick für euch :) 

Gelesen: 10 | gelesene Seiten: 2.751 | Neuzugänge: 16
ø gelesene Seiten pro Tag: 88 | ø Seiten pro Buch: 275




(5 Sterne)


Tracy Banghart - Iron Flowers: Die Rebellinnen
Für mich ist "Iron Flowers - Die Rebellinnen" ganz klar ein Highlight geworden. Von A bis Z hat mir einfach alles wunderbar gefallen und es war so spannend, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen wollte.


"Isle of Secrets: Verfluchte Unschuld" von Skye Leech konnte mich mit dem lockeren Schreibstil und einem gelungenen Mix aus Humor, Liebe sowie Erotik begeistern. Die Story war überhaupt nicht platt und ich wollte das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

"Cats Bestimmung: Die Wächter von Sisong" von Lily Konrad hat mich letztenlich doch noch mitreißen können. Zu Beginn kamen die Emotionen der Protagonistin nicht so ganz bei mir an und auch die schnelle große Liebe konnte mich nicht ganz überzeugen, aber dafür die interessante Story mit ihren spannenden Wendungen.

Mit "Wie Wölfe im Winter" hat Tyrell Johnson eine Endzeitstory geschaffen, die mich mit dem Setting und den dazu passenden Schreibstil auf jeden Fall überzeugen konnte. Auch wenn ich zu Beginn ein paar kleinere Schwierigkeiten hatte, in das Buch hinein zu finden, wollte ich es danach nicht mehr so schnell aus der Hand legen.

Nicole Obermeier konnte mich mit ihrer Dystopie "New Arc" fesseln. Ich mochte die Protagonistin mit ihrer sympathischen, strebsamen und starken Art von der ersten Seite an. Die Story hat mir gefallen. Es gibt überraschende und emotionale Momente, die mich das Buch nicht haben aus der Hand legen lassen.



(3 1/2 Sterne)


Kristin Briana Otts - Shadow Dragon: Die falsche Prinzessin
"Shadow Dragon - Die falsche Prinzessin" von Kristin Briana Otts hat mir rundum ganz gut gefallen, auch wenn ich einiges zu meckern hatte. Der Schreibstil ist flüssig, bildgewaltig und gut zu lesen, obwohl es hin und wieder auch langatmige Stellen gibt. Aus der Umsetzung hätte die Autorin noch mehr rausholen können, aber dennoch hat sie mich nach etwa 50 % neugierig machen können.

(3 Sterne)


Annie Laine - Highschool Princess
"Highschool Princess: Verlobt wider Willen" von Annie Laine ist eine seichte Lektüre, welche in meinen Augen leider auch einige Schwächen bei der Handlung und den Charakteren aufweist. Auch wenn die Story an sich sehr vorhersehbar ist, konnte sie bei mir mit den emotionalen Szenen punkten.

(2 Sterne)


Wulf Dorn - Die Kinder
"Die Kinder" von Wulf Dorn hat mich leider ziemlich enttäuscht und unbefriedigt zurückgelassen. Der Schreibstil ist super, aber die Gestaltung der Story und die flachen Charaktere konnten bei mir kaum Spannung erzeugen. Es erwartet einen hier eher eine Mystery-Geschichte und kein typischer Thriller.



Ich habe diesen Monat ein paar ganze tolle Bücher gelesen, als Monatshighlight würde ich allerdings "Ironflowers: Die Rebellinnen" wählen.








Hier meine neuen Printbücher:



  • Kevin Sands - Der Blackthorn-Code 3
  • Laura Labas - Der verwunschene Gott
  • Katharina Groth - Schattensplitter
  • Eva Seith - Der Sternenring Band 2
  • Kathrin Schobel - Don Sulivan



  • Kristina Licht - Phoenicia Chroniken II - Magie des Eises
  • Kathrin Lichters - Dark Ages: Prinzessin der Feen
  • Thomas Finn - Lost Souls
  • Mandy Gleeson - Königszorn


Hier meine neuen E-Books:

        


  • L.-J. Pyka - Die Hüterin der Farben
  • Marlene May - Die Märchenjägerin
  • S. L. Giger - Heart of Power: Schicksal der Sirene
  • Lilith Korn - Die Zeitwächterin
  • Julia Zieschang - Königsfluch
  • Sabine Schulter - Die Erwachte
  • Skye Leech - Isle of Secrets 2
  • Jennifer Alice Jager - Die Nacht der fallenden Sterne
  • Laini Otis - Thunder: Donner meines Herzens

Ich freue mich über eure Kommentare ♥ Vielleicht kennt ihr ja das ein oder andere Buch? Ihr könnt mir auch gern Links zu euren Rezensionen oder Monatsübersichten hinterlassen. Ich schaue dann wieder bei euch vorbei.

Liebe Grüße 
Eure Charleen

Kommentare:

  1. Hallo Charleen ^^

    ein sehr schöner Monatsrückblick. "Iron Flowers" liegt noch auf meinem SuB und ich freue mich schon auf die Geschichte. Dich hat es ja scheinbar richtig begeistern können, jetzt bin ich noch neugieriger geworden.
    "Shadow Dragon" habe ich auch schon gelesen und habe dazu eine ganz ähnliche Meinung wie du. Es war okay, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich den 2. Band noch lesen soll... Irgendwie hat das Ende schon neugierig gemacht, aber so richtig umgehauen hat es mich nicht.
    Ich wünsche dir einen lesereichen Juni ^^

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
  2. Hi Charleen,

    wow, da ist ja ganz schön viel neues bei dir eingezogen! Das von Laura Labbas hab ich auf meiner Wunschliste, das sieht ja so schön aus *.*

    Da hatten wir wohl beide ein Buch dabei, dass uns nicht so begeistert hat wie erwartet: schade! Aber dafür waren die anderen ja durchweg gut :)

    "Wie Wölfe im Winter" klingt für mich sehr spannend, da schau ich direkt mal bei deiner Rezension vorbei!

    Liebste Grüße und einen schönen LeseJuni!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hey Charleen :)

    Na da sind aber einige Bücher bei dir eingezogen ;) "Blackthorn-Code 3" wird sicherlich auch irgendwann noch bei mir einziehen :)

    Schade, dass du einen Flop dabei hattest ... aber dafür sind auch eine ganze Menge gute Bücher dabei gewesen :)
    "Isle of Secrets" muss ich mir mal genauer anschauen, das sieht interessant aus :)

    Ich wünsche dir einen spannenden und buchreichen Lesemonat Juni :D

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Lesemonat

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    da hattest du ja insgesamt einen guten Lesemonat - auch wenn es schade ist, dass ein Flop dabei war.
    Von deinen Büchern habe ich bisher nur "Iron Flowers" gelesen, was ich mit 4 Sternen bewertet hatte. Schön, dass das Buch so ein Highlight für dich war :) "New Arc" und "Shadow Dragon" habe ich auf der Wunschliste; "Isle of Secrets" klingt interessant und das Buch packe ich auch gleich auf die WL.
    Von deinen Neuzugängen habe ich noch nichts gelesen, aber "Die Märchenjägerin" habe ich auf dem SuB und "Die Nacht der fallenden Sterne" auf der Wunschliste.

    Hab einen tollen Lesemonat Juni!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Charleen,
    ein schöner Monatsrückblick. Von deinen gelesenen Büchern kenne ich Iron Flowers - das hat mir auch wirklich gut gefallen, da ich schon mit der Wendung auf den ersten Seiten gar nicht gerechnet habe - und Highschool Princess, das ich zwar ganz süß fand, aber mir auch zu vorhersehbar war.

    Die Märchenjängerin habe ich auch bereits gelesen - leider konnte mich die Geschichte gar nicht fesseln. Ich empfand alles sehr gehetzt und wirr, sodass weder Spannung noch Gefühl aufkommt. Thunder möchte ich auch lesen, ebenso wie das neue Buch von Sabine Schulter.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Charleen,

    ui, Die Zeitwächterin habe ich gleich mal auf meine WuLi gesetzt. Ebenso den Der Blackthorn-Code.
    Eigentlich lese ich ja keine ebooks, aber will es doch immer mal wieder versuchen. Weißt Du, wieviel Seiten die Närchenjägerin ungefähr hat? Denn wenn, will ich lieber ein ebook mit nicht so vielen Seiten. ^^
    Die Die Hüterin der Farben hört sich auch sehr gut an. Da warte ich mal, was Du berichten wirst.
    "Iron Flowers" kenne ich nur vom Sehen. Das muss ich mir mal genauer anschauen.

    Einen tollen Juni wünsche ich Dir!
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Petrissa,
      die MÄrchenjägerin hat ungefähr 250 Seiten laut Verlag. Warum magst du keine ebooks? Ich finde es eigentlich ganz toll, wobei ich zwischendurch auch gern mal ein normales Buch gern lese.
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Hey Charleen,

    da hast du aber auch viel geschafft im Mai. Geschafft ... das hört sich immer so nach Arbeit an :D
    Bis auf Königszorn, welches mir sehr gefallen hat, kenne ich deine Bücher nur vom sehen. Wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Gruß Isbel

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Charleen,

    da hast du aber richtig viel gelesen im Mai.
    Leider sagt mir keines der Bücher etwas. Weder die gelesenen noch die Neuzugänge.

    Würde mich aber trotzdem über einem Besuch bei meinem Monatsrückblick freuen.

    Hab einen ereignisreichen Lesemonat Juni.

    LG Tina von Tina's Leseecke

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.