[Aktion] Gemeinsam Lesen #113


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Heute fange ich mit "Unter pinken Sternen" von Sabrina Schuh an.



Ein geplatzter Traum
Ein Leben im Abseits
Ein Himmel voller Sterne
Die aufstrebende Modedesignerin Silke hat alles, wovon sie jemals geträumt hat. Als der plötzliche Unfalltod ihrer Eltern sie völlig aus der Bahn wirft, verliert sie nicht nur ihren Job und ihr Zuhause, sondern auch jede gesellschaftliche Struktur. Anfangs noch voller Hoffnung, vom vielgepriesenen Sozialstaat aufgefangen zu werden, erlebt Silke eine bittere Enttäuschung nach der anderen. Sie ist von nun an auf sich allein gestellt und muss lernen, in der rauen, unbarmherzigen Welt der Obdachlosen zurechtzukommen. Allerdings bleibt ihr wenig Zeit, diese Herausforderungen zu meistern, wenn sie nicht das Letzte verlieren möchte, was ihr geblieben ist: ihr Leben.
In „Unter pinken Sternen“ spinnt Autorin Sabrina Schuh aus den Elementen der Grimmschen Sterntaler eine in sich geschlossene, düstere Gesellschaftskritik über Schuldgefühle, Verzweiflung und das schwere Leben einer jungen Obdachlosen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Verschwinde und lass dich hier nie wieder blicken!"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Da ich heute erst damit anfange, kann ich noch nichts zum Inhalt sagen. Das Debüt von Sabrina Schuh hatte mir ja unglaublich gut gefallen und ich bin gespannt, ob dieses Buch damit mithalten kann :) 

4. Welches Genre liest du absolut gar nicht und warum?
Ich lese keine Biografien und eigentlich auch keine Krimis. Ganz früher habe ich Krimis gelesen, aber mittlerweile sind sie mir zu "langweilig/trocken". Dann lese ich doch lieber Fantasy, entfliehe in andere Welten oder lass mein Herz durch Romance höher schlagen :D

Und wie ist es bei euch?

Kommentare:

  1. Huhu,

    das Buch hatte ich auch schon im Blick und bin auf deine Rezension gespannt. Viel Spaß beim Lesen!

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Charleen :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen her. Ich bin gespannt auf deine Meinung und wünsche dir viel Freude beim lesen :D

    Biografien und Krimis sind auch nicht meins.

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Hallö'chen,
    vom Cover her finde ich dein Buch sehr ansprechend. Ich hoffe der Inhalt kann dich überzeugen. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf deine Meinung. Von Cover und Klappentext her konnte das Buch es schon mal auf meine WuLi schaffen :)

    Mit den meisten Genres kann ich mich tatsächlich abfinde. Bei Biografien wird das schon sehr schwierig. Irgendwie interessiert mich sowas so gar nicht....

    Liebe Grüße
    Sarah :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Charleen!

    Dein Buch kannte ich noch gar nicht, aber das Cover finde ich toll ♥

    Krimis an sich lese ich auch nicht wirklich, da sie mir meist doch zu öde sind. Natürlich gibt es auch da Ausnahmen, aber da bevorzuge ich dann doch lieber einen schönen (Psycho)Thriller ;-)
    Biografien habe ich schon so einige gelesen - aber natürlich nur, wenn mich die Person auch interessiert ;-) Im Mai zum Beispiel kommt ein Buch von Marianne Sägebrecht raus, das ich definitiv kaufen werde. Es ist jetzt weniger eine Biografie sondern geht um ihre Hospitz-Patenschaft und allgemein das Thema Tod, aber sicher wird sie einiges aus ihrem eigenen Leben auch verarbeiten. Seit über 20 Jahren finde ich sie so wunderbar sympathisch, dass ich das dann doch gerne lesen möchte.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Franzy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Charleen,

    dein aktuelles Buch habe ich jetzt schon öfters gesehen. Klingt interessant!

    Ich lese eigentlich nie Biographien, Polit-Thriller, kaum historische Romane und Horror. Krimis sind auch nicht das Wahre für mich.
    Ich bleibe lieber in der Romantik- und im Fantasybereich und dafür in allen Arten ;P

    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen deines aktuellen Buches!

    Alles Liebe,
    Tina
    von Tianas Bücherfeder

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.